Meldungen des Polizeirevier Halle (Saale)

Meldungen des Polizeirevier Halle (Saale)
von 30. Dezember 2022 0 Kommentare

Einbruchsversuch in eine Bäckerei in der Innenstadt – Einbruch in eine Schule in der Südstadt – Bedrohung in einer Straßenbahn – Containerbrand

 

Einbruch / Einbruchsversuch

Halle (Saale)- Der Einbruch in eine Schule in der Südstadt wurde in der Nacht zu Freitag festgestellt. Mehrere Türen wurden aufgebrochen und beschädigt. Ob etwas gestohlen wurde, befindet sich noch in Prüfung.

Ein Einbruchsversuch in eine Bäckerei in der Innenstadt wurde am frühen Freitagmorgen angezeigt. Bei dem Versuch zwei Türen aufzuhebeln, entstand Sachschaden.

 

Bedrohung

Halle (Saale)- In einer Straßenbahn, welche zum Tatzeitpunkt den Innenstadtbereich befuhr, kam es am Donnertag gegen 22.20 Uhr zu verbalen Attacken und eine Bedrohung gegen zwei junge Männer. Zeugen gingen dazwischen. Gegen den Beschuldigten, ein 24-Jähriger, wurde Anzeige erstattet.

 

Containerbrand

Halle (Saale)- Im Bereich Hoher Weg brannte am Donnerstag kurz nach 19.00 Uhr ein 10m3-Presscontainer aus bisher unbekannter Ursache. Die Feuerwehr löschte den Brand umgehend.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.