Uhrzeitmonster auf dem Reilsberg

Uhrzeitmonster auf dem Reilsberg
von 11. November 2022 0 Kommentare

Octopus, Megadolon und Tyrannosaurus.
Ab dem 25. November bis in das Jahr 2023 werden unter dem Motto “Lost Worlds” wieder neue teils überlebensgroße längst ausgestorbene Tiere mit beeindruckenden Lichtinstallationen zu sehen sein. Einige der Figuren können sich bewegen und werden damit nur noch ausdrucksvoller für die Besucher.
Dabei ist ein 18 Meter langer begehbarer Megadolon und ein 10 langer Diplodocus.  Rund 15.000 LED-Lichter und 300 Tier- und Pflanzennachbildungen werden nach Einbruch der Dunkelheit den Eindruck einer längst vergangenen Welt wieder auferstehen lassen.
Seit einigen Tagen sind die Mitarbeiter der Firma “CHINA LIGHT FESTIVAL B.V.” dabei, die Figuren zusammenzubauen und an den dafür vorgesehen Stellen im Zoo aufzustellen.

Öffnungszeiten:
25.11.2022 bis 25.02.2023
täglich von17:30 bis 22:30 Uhr
Sonntag und Montag Ruhetag

Weitere Informationen:
https://chinalight.nl/
https://zoo-halle.de/

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.