Von Klima bis Klingonisch – VHS Halle startet neue Angebote

Von Klima bis Klingonisch – VHS Halle startet neue Angebote
von 8. März 2023 0 Kommentare

Auch im März bietet die VHS wieder viele Infoveranstaltungen, Fortbildungen,  Workshpos und vor allem auch einige neue Kurse an.

 

Neue Kursangebote der VHS im März

  1. Klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun? -NEU
  2. Informationsveranstaltung zum Bundesfreiwilligendienst – NEU
  3. Fortbildung zum Intervenieren gegen Antisemitismus – NEU
  4. Klingonisch – Die Sprache der Krieger – NEU
  5. Bildhauern in Speckstein – Wochenendworkshop – NEU
  6. Medical Yoga– Gesundheit fördern mit Bewegung und Entspannung aus dem Hatha Yoga – NEU

 

1.      Klimafit – Klimawandel vor der Haustür! Was kann ich tun?

Welche Auswirkungen hat der Klimawandel in Halle (Saale)? Wie begegnet die Stadt Halle (Saale) den Folgen des Klimawandels? Wie können Sie selbst aktiv zum Klimaschutz beitragen? Antworten und Handlungsoptionen bietet der Kurs klimafit. Er vermittelt neben wissenschaftlichen Grundlagen zum Thema Klimawandel und -Folgen auch Informationen zu Veränderungen, die der Klimawandel in Ihrer Region herbeiführt. klimafit ist ein Projekt des WWF Deutschland, der Helmholtz-Forschungsverbund Regionale Klimaänderungen und Mensch (REKLIM) und der Universität Hamburg.  Das Projekt klimafit wird seit dem 01.01.2022 vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz (BMWK) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages gefördert.

Start 28.03.2023 | Entgelt 15,-€

 

2.      Informationsveranstaltung zum Bundesfreiwilligendienst

Diese Veranstaltung richtet sich an alle, die sich zu den Voraussetzungen und Bedingungen des Freiwilligendienstes informieren wollen.

Herzlich willkommen sind alle potentiellen Bundesfreiwillige, Eltern, Betreuer und sonstige Interessierte.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird mit dem zuständigen Mitarbeiter des Bundesamtes für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben durchgeführt.

Start 28.03.2023 | Kostenfrei

 

3.      Fortbildung zum Intervenieren gegen Antisemitismus für Lehrer:innen und pädagogische Fachkräfte

Die Volkshochschule Adolf Reichwein Halle (Saale) bietet am 3. April 2023 eine kostenlose Fortbildung zum Thema Antisemitismus an. Die Weiterbildung richtet sich an Lehrer:innen, pädagogische Fachkräfte und Multiplikator:innen in der Kinder- und Jugendbildung.

Die Teilnehmenden erarbeiten sich ein umfassendes Wissen über Formen und Erkennungsmerkmale antisemitischer Einstellungen und Handlungen sowie über Erfahrungen und Perspektiven von Betroffenen. In der zweiten Hälfte der Fortbildung steht das pädagogische Handeln der Teilnehmenden im Vordergrund. Es wird auf unterschiedlichen Ebenen bewertet und anhand von konkreten Fallbeispielen besprochen. Zudem werden Ansprachen und Begründungen für akute Interventionen verfasst.

Start 03.04.2023 | kostenfrei

Eine Anmeldung ist unter https://vhs.link/pto möglich.

 

4.      Klingonisch – Die Sprache der Krieger

„Klingonisch – Die Sprache der Krieger“ ein Kurs zum reinschnuppern findet am 21.03.2023 statt. Im Rahmen des #DigitalDienstag, bietet die VHS Halle (Saale) die aus den Star-Trek-Filmen bekannte Sprache Klingonisch an. In 90 Minuten wird im Onlinekurs ein erster Eindruck gewonnen werden. Wer daran Spaß gefunden hat bzw. intensiver einsteigen möchte kann ab 13.04.23 einen Anfängerkurs an der VHS Halle (Saale) in Präsenz besuchen.

Start 21.03.2023 | Entgelt 5,-€

 

5.      Bildhauerei in Speckstein – Wochenendworkshop

Am 24.03.2023 findet in unserer Werkstatt ein Workshop zum Thema Bildhaueren in Speckstein statt. Der Kurs richtet sich an alle Interessierten, die das räumliche Arbeiten im Kontakt mit dem vielseitigen Material Speckstein kennenlernen möchten.

Im Laufe des Workshops werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich mit dem Material vertraut zu machen und eigenständig Formen zu gestalten. Dabei können bereits geplante Vorhaben unter Anleitung umgesetzt oder auch völlig neue Ideen umgesetzt werden.

Speckstein zeichnet sich durch seine geringe Härte aus und ist somit leicht formbar. Neben dem Einsatz von Raspeln, Sägen und Schleifen liegt der Schwerpunkt bei der Arbeit mit dem Schnitzmesser. Durch die Einführung in die verschiedenen Bearbeitungstechniken können die Teilnehmenden schnell selbstständig arbeiten und den Stein auch zuhause fertigstellen.

Der Workshop wird von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten geleitet, die den Teilnehmenden mit Rat und Tat zur Seite stehen und ihnen bei Fragen und Schwierigkeiten weiterhelfen. Die Werkstatt bietet eine ideale Lernumgebung und ermöglicht den Teilnehmenden ein intensives Arbeiten an ihren Projekten.

Der Workshop findet am 24.03.2023 in der Zeit von 10:00 bis 16:00 Uhr in unserer Werkstatt statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 80 Euro inklusive Material.

Start 24.03.2023 | Entgelt 80,-€

 

6.      Medical Yoga – Gesundheit fördern mit Bewegung und Entspannung aus dem Hatha Yoga

Ab dem 17.03.2023 bietet die VHS Halle (Saale) einen 8-wöchigen Kurs zum Thema “Medical Yoga” an. Die Kursgebühr beträgt 90 Euro.

 

Medical Yoga ist ein ganzheitlicher Yoga Stil mit klarem Gesundheitsschwerpunkt. Ziel des Kurses ist es, durch Bewegung und Entspannung körperliche Beschwerden zu lindern und vorzubeugen sowie die Gesundheit zu fördern. In den Yoga-Übungen werden unterschiedliche Ausführungen und Variationen angeboten, die individuell auf die Beweglichkeit der Teilnehmerinnen und Teilnehmer angepasst werden. Zudem wird der sinnvolle Einsatz von Hilfsmitteln gezeigt und geübt. Ein weiterer Schwerpunkt des Kurses liegt auf der Schulung verschiedener Atemtechniken und Atemübungen.

Medical Yoga ist für Menschen aller Altersgruppen geeignet, mit oder ohne Yogaerfahrung. Durch das Praktizieren von Yoga können sowohl körperliche als auch geistige Verspannungen abgebaut werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, zur Ruhe zu kommen und neue Energie zu tanken.

Der Kurs findet an 8 aufeinanderfolgenden Freitagen statt und wird von einer erfahrenen Yogalehrerin geleitet. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, um eine individuelle Betreuung zu gewährleisten.

Start 17.03.2023 | Entgelt 90,-€

 

 

Kontakt:

Volkshochschule Adolf-Reichwein der Stadt Halle (Saale)

Oleariusstraße 7, 06108 Halle (Saale)

0345 221 3389

info@vhs-halle.de

www.vhs-halle.de

 

         

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.