Vorläufige Bilanz des Versammlungsgeschehens in Halle (Saale)

Vorläufige Bilanz des Versammlungsgeschehens in Halle (Saale)
von 24. November 2022 0 Kommentare

Am heutigen Nachmittag bis in die Abendstunden hinein fanden in der Innenstadt von Halle (Saale) und dem Riebeckplatz mehrere Versammlungen statt.

 

Die Polizei hat in diesem Zusammenhang Maßnahmen zur Gewährleistung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie zum Schutz der Versammlungen durchgeführt.

Insgesamt nahmen mehrere Hundert Menschen an den Versammlungen teil. Es blieb weitestgehend störungsfrei.

Es kam zeitweilig zu Verkehrsbeeinträchtigungen in der Stadt, auch der ÖPNV war betroffen.

 

Mehrere Hundert Beamte der Landespolizei waren im Einsatz.

Die Polizei dankt den Bürgern und Gästen der Stadt für ihr Verständnis.

 

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.