Schausieden der Halloren

Schausieden der Halloren
Fotos: Manfred Boide / Video: Andy Müller
von 18. Dezember 2022 0 Kommentare

Ungeachtet der Temperaturen, immerhin minus 4 Grad Celsius waren es heute auf dem Holzplatz, hatten die Halloren hatten wieder eingeladen zum Schausieden. Trotz der eisigen Temperaturen kamen viele Besucher, um an den Vorführungen teilzunehmen oder sich mit echtem Siedesalz zu versorgen. Außerdem gab es heiße Getränke, Bratwurst und Knüppelkuchen sowie Musik von den „Thal-Saalern“. An einigen Stellen konnte man sich auch aufwärmen.
www.halloren.de
www.salinemuseum.de

Noch keine Kommentare

Beginne eine Unterhaltung

Noch keine Kommentare

Du kannst der erste sein der eine Unterhaltung startet.

Deine Daten sind sicher!Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Auch andere Daten werden nicht an dritte Personen weitergegeben.