Details

post

Archäologische Funde in der Kleinen Steinstraße

Die Stadt Halle ist nun einmal 1200 Jahre alt und bei Bauarbeiten gibt es deshalb immer wieder Überraschungen, nicht immer zur Freude des jeweiligen Bauherrn. Denn da ruhen sofort alle Arbeiten und die Funde im Erdboden müssen entsprechend fachmännisch freigelegt und gesichert werden. Am 29. März war davon noch nichts zu sehen, als der Bauschutt oberhalb der alten Fundamente entfernt wurde. Das wurde erst später sichtbar.

Mehr lesen
22.04.2019
hallelife.de - Redaktion
post

Große Steinstraße – Letzter Bauabschnitt!

Städtisches Bauvorhaben rund um den Joliot-Curie-Platz
Wenn man längere Zeit nicht die Große Steinstraße besucht hat, sieht man auch die großen Baufortschritte. Während die Straße zwischen Post und Oper durch die archäologischen Erkundungen die Bauarbeiten etwas verzögert wurden und es daher dort noch etwas unaufgeräumt aussieht, ist die Straße vom Steintor bis zum Postvorplatz fast fertiggestellt.[nbsp]

Mehr lesen
24.03.2019
hallelife.de - Redaktion
post

Große Steinstraße im Februar

Die Bauleute in der Großen Steinstraße haben sich gut vorbereitet auf die nächsten Wochen, denn der Winter ist noch nicht vorbei. Es ist auch keine Kunstaktion von „Christo“, sondern eher eine gute Idee für einen reibungslosen von der Witterung unabhängigen Weiterbau der Gleisanlagen.
Für Montag wird alles schön vorgeheizt, so macht das Bauen richtig Spaß.

Mehr lesen
04.02.2019
hallelife.de - Redaktion
post

Übergabe Gruftbögen zum 250. Todestag von Johann Christoph von Dreyhaupt

Auf dem Stadtgottesacker von Halle wurden heute aus Anlass des 250. Todestages von Johann Christoph von Dreyhaupt neue Gruftbögen, Gitter und Gedenktafeln an die Stadt Halle übergeben. Der Vorsitzende der Bauhütte Stadtgottesacker [www.bauhuette-stadtgottesacker.de], Peter Dahlmeier, übergab im Rahmen einer Feierstunde symbolisch an die Stadt Halle die im vergangenen Jahr fertiggestellten Restaurierungsobjekte auf dem Stadtgottesacker.

Mehr lesen
15.12.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Weihnachtsschausieden der Halloren

Die Halloren der Salzwirker-Brüderschaft im Thale zu Halle und der Verein Hallesches Salinemuseum e.V.[nbsp]hatten gestern[nbsp]am 2. Advent, traditionell[nbsp]zum[nbsp] „Weihnachtsschausieden der Halloren“ ins Technische Halloren- und Salinemuseum Halle (Saale) eingeladen.

Mehr lesen
10.12.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Es geht weiter an der Moritzburgbrücke

Mitarbeiter der Firma Denkmalpflege Mühlhausen [www.denkmalpflege-muelhausen.de] sind gerade fleißig auf der Moritzburgbrücke dabei die letzten Sandsteinelemente zu setzen. Die Arbeit geht zügig voran, jeder Handgriff sitzt und es ist zu erkennen, dass sie solche Arbeiten nicht zum ersten Mal verrichten. Eine gute Vorbereitung erleichtert eben die Montage. Nur die Autofahrer tun sich etwas schwer, die kleinen Behinderungen durch die notwendige einseitige Sperrung der Fahrbahn hinzunehmen.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
07.12.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Große Steinstraße!

Von Woche zu Woche ist immer mehr zu erkennen wie es in der Großen Steinstraße vorangeht. Der „Schienenstrang“ schiebt sich immer weiter in Richtung Steintor und verbindet damit wieder verkehrstechnisch diesen Teil mit dem Hansering und dem Markt.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
02.12.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Letzte Arbeiten an der Moritzburgbrücke

Die bereits verbauten Sandsteinblöcke lassen erahnen, wie schön und dem baulichen Umfeld das neue Brückengeländer angepasst ist. Seit 14 Tagen geht es etwas langsamer voran, vielleicht liegt es an den speziellen und aufwendigen Arbeiten, die jetzt zu erledigen sind.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
26.11.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Baustelle Große Steinstraße

Die Unterschiede auf der Baustelle zwischen Post und Steintor bzw. Post und Marktplatz sind noch relativ groß. Während in Richtung Kleinschmieden der Haltestellenbereich gut erkennbar ist, wird oberhalb die Verlegung der Schienen für die Straßenbahn vorbereitet werden.

Mehr lesen
18.11.2018
hallelife.de - Redaktion
post

„Festliche Salztafel“ der Halloren 2018

Die „Festliche Salztafel“ der Halloren, zu welcher die Salzwirkerbrüderschaft im Thale zu Halle einmal im Jahr Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur auf die Saline einlädt, fand am 8. November in der Siedehalle des Technischen Halloren- und Salinemuseums statt. Eröffnet wurde die Salztafel traditionell einem Fahnespiel und dem Fahnenschwenken der Brüderschaftsfahne im Fackelschein.

Mehr lesen
10.11.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Endspurt an der Moritzburgbrücke!

Heute früh wurden die Arbeiten an der Brücke fortgesetzt. Eine Metallbaufirma aus Halle hat mit dem Aufstellen des Geländers auf der gesperrten Seite der Brücke begonnen.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
07.11.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Moritzburgbrücke

Ein Blickfang sind die roten Sandsteinelemente, die mittlerweile auf der Moritzburgbrücke gesetzt werden. Am Ende des oberen Teiles der Brücke ist der „Schulterschluss“ mit dem „Alten“ Teil der Straße schon vollzogen.

[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
05.11.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Gefährliche Wasserspiele!

Die Bauweise des Wehres Halle Stadt unter den 3 Brücken lässt eine Wasserwalze entstehen, die eine enorme Sogkraft entwickelt. Menschen, die in eine derartige Wasserwalze geraten wird empfohlen, sofort die am Grunde des Wasserfalls wegführende Strömung zu nutzen, um ruhigeres Wasser zu erreichen.

Mehr lesen
12.10.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Große Ulrichstraße in Halle

Zwischen Marktplatz und Universitätsring befindet die Große Ulrichstraße, eine der schönsten Straßen von Halle. Gründerzeithäuser reihen sich aneinander, nur unterbrochen von wenigen Neubauten. In der Mitte das “Neue Theater”, in vielen Jahren und mit großem Engagement unter der Leitung von Peter Sodann neu aufgebaut und etabliert als “Kulturinsel” von Halle.

Mehr lesen
07.10.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Ausbaustrecke Gimritzer Damm

Nach Ankündigung der Halleschen Verkehrs AG [HAVAG] wird ein Teilstück der umfangreichen Baumaßnahmen im Rahmen des Stadtbauprogramms am 15. Oktober 2018 übergeben. Entlang des Gimritzer Damms wird dann nicht nur die Straßenbahn auf neuen Gleisen fahren, auch die dazugehörigen Straßenbahnhaltestellen und Fußwege sind in die Sanierung mit einbezogen. Selbst am[nbsp]gestrigen Feiertag[nbsp]waren Mitarbeiter und Spezialmaschinen der Erfurter Gleisbau GmbH im Einsatz, um das Gleisbett unter den Schienen zu verdichten.

Mehr lesen
04.10.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Sanierung Moritzburgbrücke

Der Querschnitt der neuen Fußwege und der Fahrbahn ist jetzt deutlich erkennbar. Es wird viel Naturstein verarbeitet, passend zum Umfeld der Moritzburg, dem “Weißen Haus” und den sonstigen Brückenbauwerken in den anliegenden Bereichen. Wie nach einer Operation werden nunmehr die Versorgungsleitungen wieder vebunden. Nicht mehr lange und die “Innereien” sind völlig verdeckt.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
30.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Baustellenreport Große Steinstraße

In der Großen Steinstraße sind bereits die hochstehenden weißen Begrenzungssteine an der Straßenbahnhaltestelle verbaut. Noch 6 Monate sollen die Bauarbeiten bis zur Fertigstellung andauern. Den Anwohnern und Geschäftsinhabern wird es gefallen, wenn die Baufirmen ihre Termine einhalten können.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
30.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Am Riveufer

Vor dem Hintergrund der Diskussion und der Planungen zur Umgestaltung bzw. Erneuerung des Riveufers präsentiert sich die Flaniermeile im herbstlichen Gewand entlang der Saale.[nbsp]

Mehr lesen
25.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Kirmes Gigantikum

Unter der Überschrift „Kirmes Gigantikum“ wurde heute 10:00 Uhr in der Neuen Residenz in Halle die neue Ausstellung eröffnet. Nach der vorzeitigen Beendigung der letzten Ausstellung im August, durch Bauarbeiten in der Residenz, ist mit einem neuen Thema die vierte Ausstellung im Jahr 2018 präsent. Es ist eine Explosion an Farben, die den Übergang vom Sommer zum Herbst optisch wahrnehmbar machen. Angebote zum mitmachen und ausprobieren regen die Besucher förmlich an, die sich auch nicht lange bitten lassen. Die Ausstellung ist bis zum 19.10.2018 geöffnet.

Mehr lesen
21.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Baustelle Große Steinstraße

Bis zur Fertigstellung des Bauprojektes im Frühjahr 2019 gibt es noch einiges zu tun, die Fortschritte sind aber unübersehbar. Wenn die Gleise verlegt und die Fugen abgedichtet sind, wird die Ungeduld etwas kleiner.

Mehr lesen
16.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Neues aus der Großen Steinstraße!

Wöchentlich sind die Baufortschritte in der Großen Steinstraße erkennbar.[nbsp] Zwischen Joliot-Curie-Platz und Markt werden die Straßenbahngleise bereits mit Steinen ausgelegt, deren Fugen dann mit Bitumen ausgegossen werden. In Richtung Steintor gibt es noch ein wenig mehr Arbeiten zu verrichten.
[Fortsetzung folgt]

Mehr lesen
10.09.2018
hallelife.de - Redaktion
post

25. Oldtimertreffen in Teicha

Es riecht nach Diesel, Benzin und Öl, von Abgasnormen wird hier nicht gesprochen, aber das ist der alten Technik auch nicht mehr abzuverlangen.

Mehr lesen
19.08.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Aus einem Guss!

Seit[nbsp]gestern früh wird die neue Fahrbahn der Moritzburgbrücke gegossen. Die Aufbringung des Betons erfolgt in “einem Guss”. Die aufgelegten Kunststoffplanen sollen verhindern, dass der Beton zu schnell abbindet.

Mehr lesen
17.08.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Der Boulevard in Halle

Die so bei Hallensern und Halloren genannte Einkaufsstraße erstreckt sich vom Riebeckplatz bis zum Marktplatz von Halle. Oberer und unterer Boulevard[nbsp] werden durch eine viel befahrene Straße am Leipziger Turm mindestens verkehrstechnisch getrennt, was sich nicht positiv auf den oberen Teil des Boulevards auswirkt.

Mehr lesen
15.08.2018
hallelife.de - Redaktion
post

Flaniermeile oder Natur?

Am Robert-Franz-Ring, zwischen Mühlpforte und Mansfelder-Straße soll nach den Plänen der Stadt eine Flaniermeile entstehen.

Mehr lesen
29.07.2018
hallelife.de - Redaktion