17.07.2017, 12:42 Uhr von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt

Mehr als 1,45 Millionen Euro für wichtige Investitionen in den Städten Sangerhausen und Allstedt sowie in der Gemeinde Goldene Aue

Für gleich fünf wichtige Investitionen im Rahmen des STARK V – Förderprogramms hat jetzt Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder grünes Licht gegeben; die entsprechenden Förderbescheide wurden an die drei Antragssteller übersandt. 

  1. Stadt Sangerhausen (647.270,89 Euro)

Fast 650.000 Euro Fördermittel gehen nach Sangerhausen. In der Otto-Grothewohl-Straße soll ein früher als Schule genutztes Gebäude zu einem Verwaltungsgebäude mit Archivräumen -  mit späterem Besucherverkehr - umgebaut werden. Das dreistöckige Haus - gebaut in Plattenbauweise -  wird schon seit längerem saniert. Mit den aktuellen Fördergeldern sollen die Arbeiten nun zu Ende gebracht werden. Es ist unter anderem noch nötig, Fenster und Türen auszutauschen, die Fassaden zu dämmen und die Außenanlagen inklusive Parkplätze für Mitarbeiter und Besucher fertigzustellen.

  1. Stadt Allstedt (124.094,93 Euro)

Das Obergeschoss der Kita „Kreuzberg“ in Allstedt soll ausgebaut werden, weil die Kinderzahl hier steigt und die vorhandenen Plätze nicht mehr ausreichen. Deshalb soll das Obergeschoss nun um- und ausgebaut werden, bisher diente es nur als Abstellfläche. Dazu werden zum Beispiel alle Fußböden auf das gleiche Niveau gebracht, die Sanitäranlagen und auch die Elektrik werden komplett neu errichtet, dazu kommen umfangreiche Malerarbeiten.

  1. Verbandsgemeinde Goldene Aue (insgesamt 682.138,89 Euro für drei Projekte)

In Kelbra, Edersleben und Riednorthausen - alle drei Ortsteile der Verbands-Gemeinde Goldene Aue - werden in zwei Kita und in ein Feuerwehrgerätehaus mehr als 680.000 Euro investiert.

a)    Kita „Kyffhäuserzwerge“ Kelbra (327.910,45 Euro)

Die Kita „Kyffhäuserzwerge“ in Kelbra wird bereits seit längerem saniert, mit dem aktuellen Förderbescheid wird diese Sanierung nun zu Ende gebracht. Dabei geht es vor allem um die energetisch wichtige Fassadendämmung und die Ausstattung der Fenster an der Südseite mit einem Sonnenschutz. Darüber hinaus sind dann Malerarbeiten geplant und die Überdachung einiger Eingangstüren.

b)    Kita „Zwergenstübchen“ Edersleben (115.533,44 Euro)

Die eingeschossige Kita „Zwergenstübchen“ in Edersleben wurde in den vergangenen Jahren schrittweise saniert - jetzt soll hier der Förderscheck genutzt werden, um endgültig fertig zu werden. Es ist die Dämmung von Fassade, Sockel und oberer Geschoßdecke des Hauses geplant, dazu kommen umfangreiche Handwerker-Arbeiten. Die Dachklempner müssen durch die Dämmung einen vorhandenen Wintergarten und überhaupt sämtliche Anschlüsse erneuern; ein Tischler muss die Holz-Eingangstür erneuern; Elektroinstallateure müssen wegen der Dämmung sämtliche Lampen, Außensteckdosen oder Bewegungsmelder erst ab- und danach wieder anbauen und die vorhandene Heizungsanlage muss durch Fachleute erneuert werden.

c)    Feuerwehrgerätehaus Riethnordhausen (238.695 Euro)

Der Dachstuhl des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr in Rietnordhausen muss umfassend saniert werden. Die hier vor Jahren erledigten Arbeiten sind nicht mehr zeitgemäß, zum Beispiel waren die hier eingebauten Hölzer offensichtlich Althölzer aus Abbruchmaterial. Deshalb wird nun sämtliches altes oder schadhaftes Holz ersetzt, Dachsparren werden verstärkt und die komplette  Decke wird neu errichtet.

Finanzminister André Schröder: „Die Sanierungen in den Kita und auch bei der Feuerwehr in der Verbandsgemeinde Goldene Aue und in Allstedt berühren mich persönlich genauso wie der Umbau des alten Schulgebäudes in Sangerhausen zum Archiv sehr, erstens weil sie natürlich wichtig und richtig sind und zweitens, weil ich hier in der Gegend groß geworden bin. Es sind sehr gute  Beispiele für wichtige Investitionen in unseren Gemeinden, die wir auch dann umsetzen müssen, wenn das Geld knapper ist. Genau deshalb helfen Bund und Land hier großzügig.“ 

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

21.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

MSH | Umland

Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder übergab heute einen STARK V-Förderbescheid an die Stadt Gerbstedt. Die Fördermittel in Höhe von 600.600,00 Euro fließen in die Sanierung des denkmalgeschützten Rathauses. Das Geld fließt ohne eine Eigenbeteiligung der Stadt Gerbstedt aus Töpfen des Bundes und des Landes Sachsen-Anhalt.

Weiterlesen …

17.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Umland

Für gleich fünf wichtige Investitionen im Rahmen des STARK V – Förderprogramms hat jetzt Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder grünes Licht gegeben; die entsprechenden Förderbescheide wurden an die drei Antragssteller übersandt. 

Weiterlesen …

07.07.2017 von hallelife.de | Redaktion

Bauarbeiten | Umland

Wegen Bauarbeiten zur Gleiserneuerung fallen von Montag, dem 10.07., bis Freitag, dem 14.07., jeweils in der Zeit zwischen 08:00 Uhr und 16:00 Uhr einige Züge zwischen Lutherstadt Eisleben und Röblingen am See bzw. Gegenrichtung aus. Die betroffenen Züge werden durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt

Weiterlesen …

21.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Umland

Bevor Anfang Juli die Baufahrzeuge zur Sanierung der A 38 zwischen den Anschlussstellen (AS) Merseburg-Süd und Leuna anrücken, wird bereits am Freitag (23.06., ca. 7 Uhr) die dafür erforderliche Verkehrsführung eingerichtet. Verkehrsteilnehmer müssen sich hier bis Ende voraussichtlich Ende September auf Behinderungen einstellen. Besonders freitags – vor allem an den Nachmittagen – und zu Wochenbeginn ist in diesem Bereich mit Rückstaus zu rechnen.

 

Weiterlesen …

21.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Saalekreis | Umland

Der 23. Band der Reihe „Heimat Jahrbuch Saalekreis 2017“ ist fertig. Das Buch ist u.a. im Museum Petersberg und anderen bekannten Verkaufsstellen zu einem Preis von 6,50 Euro je Buch erhältlich.  

Weiterlesen …

21.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sangerhäuser Arschplatschermeisterschaft | Umland

Am Freitag, dem 23.06.2017 werden im Stadtbad Sangerhausen die 87 Jahre alten Mauern wieder zum
beben gebracht. An diesem Tag findet im Stadtbad die Sangerhäuser Arschplatschermeisterschaft, unter
freien Himmel statt.

Weiterlesen …

20.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Mansfeld-Südharz | Umland

Das Land fördert auch weiterhin das Schaubergwerk in Wettelrode. Zur digitalen Dokumentation der Mineraliensammlung können für dieses Jahr 10.000 Euro Fördermittel abgerufen werden. Das teilte der CDU-Landtagsabgeordnete und Minister André Schröder mit. Bis spätestens November müsse die letzte Tranche abgefordert werden.

 

Weiterlesen …

20.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Umland

Mit Bescheiden im Juni 2017 hat Finanzminister André Schröder zwölf Städten und Gemeinden im Land Zuweisungen aus dem Ausgleichsstock zum Ausgleich einer besonderen Härte bei der Durchführung des Finanzausgleichsgesetzes in Höhe von insgesamt rund 1,7 Millionen Euro bewilligt. 

Weiterlesen …

16.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Schwimmhalle Sangerhausen | Umland

Schwimmen, Saunieren, Wohlfühlen – so lautet das Motto der neuen Schwimmhalle Sangerhausen, die am 1. Juli 2017 unter dem neuen Namen SaWanne wiedereröffnen wird. Um 10 Uhr wird der erste Badegast an diesem Tag in der SaWanne begrüßt. Olaf Wüstemann, Geschäftsführer der Bädergesellschaft, und Maskottchen Frieda Frosch freuen sich bereits auf die Wiedereröffnung.

Weiterlesen …

05.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Leipzig | Umland

Im Vorfeld schon viel gelobt und kommentiert fand auch in diesem Jahr das Wave-Gotik-Treffen in Leipzig statt. Teilnehmer aus vielen Ländern kommen zu diesem Ereignis in unsere Nachbarstadt nach Leipzig und bringen ihre Anschauung eindrucksvoll zum Ausdruck. 

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalt | Umland

Gleich nach Pfingsten (Dienstag, 06.06.) beginnen zwischen Farnstädt und der A 38-Anschlussstelle (AS) Eisleben (Landkreis Mansfeld-Südharz und Saalekreis) die Arbeiten zum umfangreichen Ausbau der Bundesstraße (B) 180. 

Weiterlesen …

01.06.2017 von hallelife.de | Redaktion

Lutherstadt Eisleben | Umland

Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder übergab heute einen STARK V-Förderbescheid in Höhe von 1.991.763,00 Euro an die Oberbürgermeisterin der Lutherstadt Eisleben, Jutta Fischer.

Weiterlesen …

31.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sangerhausen | Umland

Melanie Braun ist am Mittwoch als Direktorin des Amtsgerichts Sangerhausen in ihr Amt eingeführt worden. Justizministerin Anne-Marie Keding gratulierte der 51jährigen Juristin und wünschte ihr viel Erfolg bei der Amtsführung. 

Weiterlesen …

30.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Artenschutz | Umland

Porsche engagiert sich für den Natur- und Artenschutz an seinem Leipziger Standort: Der Sportwagenhersteller siedelt auf seiner Beweidungsfläche im werkseigenen Offroad-Gelände 25 Bienenvölker mit jeweils rund 60.000 Tieren an. Insgesamt 1,5 Millionen Honigbienen finden auf der 40 Hektar großen naturbelassenen Ökofläche eine neue Heimat.

Weiterlesen …

18.05.2017 von hallelife.de | Redaktion

Flughafen Leipzig/Halle | Umland

Besucherservice des Flughafens Leipzig/Halle bietet neue Tour für Feuerwehrbegeisterte an

Der Besucherservice des Flughafens Leipzig/Halle bietet am 3. Juni um 17 Uhr eine spezielle Besichtigungs-Tour für Feuerwehrfans an. Bei der zweistündigen Tour können Gäste eine Löschvorführung im Feuerwehrausbildungszentrum Fire Training live erleben und einen Blick hinter die Kulissen der Werkfeuerwehr des Flughafens Leipzig/Halle werfen. Dabei erfahren sie viel Wissenswertes über das Geschehen am Flughafen und die speziellen Anforderungen an die Werkfeuerwehr.

Weiterlesen …