Tags

Zurück

QR-Code für Ihren Ausdruck.

20.04.2017, 22:10 Uhr von Thomas Kämmer

Bad Dürrenberg

Wasserkraftwerk an der Saale

Seit August 2014 baut die Firma Huning Umwelttechnik GmbH & Co.KG aus Melle, der Partnerstadt von Bad Dürrenberg, am Wehr und somit an einem historischen Ort in Bad Dürrenberg, ein neues Wasserkraftwerk. Rund 6 Millionen Euro werden so in erneuerbare-Energie aus dem Wasser investiert.

Bereits vor 250 Jahren stand an gleicher Stelle ein Salz-Brunnen mit Hebeanlage zur Förderung von Sole. Das Wehr nutzte man damals als Flößplatz für Holz, welches zu beheitzen der Siedepfannen benötigt wurde. In Jahre 1850 kam dann eine Kraftwerks-Turbine zur Erzeugung von Gleichstrom hinzu, wodurch die Nutzung von Holz als Brennstoff reduziert wurde. Im Laufe der Jahre baute man die gesamte Anlage mehrfach um- und aus und 1990 schließlich ab.

Bei den Tiefbauarbeiten auf der 200 m x 100 m großen Baustelle, fand man zwei Granaten, von denen eine vor Ort gesprengt werden konnte, Die Metall Turbinen des alten Wasserkraftwerkes aus dem Jahr 1905, das noch bis in die 70er Jahre in Betrieb war, wurde in den späten 80er Jahren abgerissen.

Im Technikgebäude mit seiner Klinkerverkleidung im Industriebaustil und seinen alten historischen Fenstern das sich gut in das historische Stadtbild einpasst, drehen sich drei Turbinen mit einer Geschwindigkeit von 100 Umdrehungen pro Minute, die je einen Generator mit einer Leistung von 300 Kilowattstunden antreiben. Eine von der Firma Huning Umwelttechnik GmbH & Co.KG entwickelte Rechenreinigungsanlage schützt die Turbinen vor Beschädigungen durch Treibgut, vom Plastikmüll bis zum Baumstamm.

Neben dem Technikgebäude wartet auch eine Fischtreppe auf die Wanderfische. Früher war die Saalefischerei berühmt für: Aale, Atlantischen Lachs, Brassen, Gründlinge, Meerforellen, Neunaugen, Seebarsche, Störe und Welse.

Mit Blick auf die Historie der Anlage, wird mit dem neuen Kraftwerk im Industriebaustil der 20er-Jahre entstehen.

Bildergalerie

weitere aktuelle Nachrichten

Zurück

20.04.2017 von Thomas Kämmer

Bad Dürrenberg | Umland

Seit August 2014 baut die Firma Huning Umwelttechnik GmbH & Co.KG aus Melle, der Partnerstadt von Bad Dürrenberg, am Wehr und somit an einem historischen Ort in Bad Dürrenberg, ein neues Wasserkraftwerk. Rund 6 Millionen Euro werden so in erneuerbare-Energie aus dem Wasser investiert.

Weiterlesen …

19.04.2017 von hallelife.de | Redaktion

Saale-Unstrut | Umland

Mit Sorge schauen heute die Weinbauern von Saale-Unstrut auf den Wetterbericht. „Frost können wir jetzt gar nicht gebrauchen“, fasst Hans Albrecht Zieger die Stimmung zusammen. Der Geschäftsführer der Winzervereinigung Freyburg-Unstrut beschreibt die möglichen Folgen. 

Weiterlesen …

31.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sangerhausen | Umland

Gemeinde Südharz ist neuer SMG-Gesellschafter nun das sechste Mitglied neben dem Landkreis, den drei Mittelzentren und dem Seegebiet

Weiterlesen …

31.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Verkehr | Umland

Der Einsatz von Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff im Einvernehmen mit vielen Kommunalpolitikern hat sich gelohnt. Die Bundestraße B6 zwischen der A14 und der Landesgrenze zu Niedersachsen wird zur Bundesautobahn aufgestuft. Das hat Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in einem Schreiben an Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff mitgeteilt. 

Weiterlesen …

31.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Gebietsweinprämierung 1. Runde | Umland

Vier Gold, 13 Silber und einmal Bronze – das ist die stattliche Medaillen-Ausbeute, die die Winzervereinigung Freyburg-Unstrut von der jüngsten Gebietsweinprämierung Saale-Unstrut mitbrachte. Die Gold-Weine kommen dabei aus allen drei Bereichen des Anbaugebietes. 

Weiterlesen …

28.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

„Salzkristall & Blütenzauber“ | Umland

Bad Dürrenberg im Saalekreis wird Ausrichter der fünften Landesgartenschau im Jahr 2022. Das hat das Kabinett auf seiner heutigen Sitzung entschieden. Es bestätigte damit das Votum der Auswahlkommission. Landwirtschaftsministerin Prof. Dr. Claudia Dalbert: „Bad Dürrenberg hat sich mit seinem Konzept unter dem Motto „Salzkristall & Blütenzauber“ durchgesetzt. 

Weiterlesen …

15.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

„Schülerrichter“ | Umland

Acht Mädchen und Jungen aus dem Landkreis Harz haben am Mittwoch in Magdeburg ihre Zertifikate nach bestandener Ausbildung als „Schülerrichter“ erhalten. Justizministerin Anne-Marie Keding, die ihnen die Zertifikate überreichte, wünschte den 15 bis 16 Jahre alten Mädchen und Jungen viel Erfolg bei ihrer Mitarbeit in den Schülergremien. 

Weiterlesen …

03.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Weißenfels | Umland

Der Bund fördert den Erhalt des Weißenfelser Wahrzeichens Schloss Neu-Augustusburg mit 1,4 Mio. Euro.   

Dr. Karamba Diaby, Mitglieder der SPD-Bundestagsfraktion: „Mit der Zusage der Förderung setzt der Bund eines deutliches Zeichen: Das Weißenfelser Schloss Neu-Augustusburg ist von nationaler Bedeutung.

Weiterlesen …

01.03.2017 von hallelife.de | Redaktion

Reformation | Umland

Reformation im Mittelpunkt einer Festveranstaltung zum Frauentag

Eisleben (MJ). Die Reformation war nicht nur Männersache. Daran haben heute im Theater Eisleben Teilnehmerinnen und Teilnehmer anlässlich einer Festveranstaltung zum Internationalen Frauentag erinnert. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: „Mutig und engagiert - Frauen der Reformation und in der Gegenwart“.

Weiterlesen …

20.02.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sachsen-Anhalts Finanzminister André Schröder übergab heute gemeinsam mit Gabriele Trumpf (IB) die ersten Förderbescheide dieser Förderperiode in Wimmelburg (Südharz) und Dedeleben (Harz).

Weiterlesen …

21.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Luftverkehr | Umland

Die beiden Verkehrsflughäfen unter dem Dach der Mitteldeutschen Flughafen AG, Leipzig/Halle Airport und Dresden International, zählten 2016 insgesamt 3.860.025 Fluggäste. Das Passagieraufkommen lag damit aufgrund der geopolitischen Entwicklungen insbesondere in der Türkei und Nordafrika sowie wegen streikbedingter Flugausfälle 4,7 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

Weiterlesen …

20.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Reformationsjubiläum 2017 | Umland

Für all jene, die mit ihrem Wohnwagen, Wohnmobil oder Zelt rund um das Festwochenende zum Reformationsjubiläum 2017 campen wollen, steht ein großes und einladendes Gelände zur Verfügung.

Weiterlesen …

08.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

Sangerhausen | Umland

Magdeburg / Sangerhausen: Das Oberverwaltungsgericht Magdeburg hat mit Beschluss vom 03.01.2016 einer Beschwerde des BUND Sachsen-Anhalt (BUND) stattgegeben und einen Antrag der Stadt Sangerhausen zum Ausgraben und Umsiedeln von 40 Tieren des nach europäischem Recht geschützten und vom Aussterben bedrohten Feldhamsters abgelehnt. Somit gewinnt der BUND die juristische Auseinandersetzung, die Feldhamster dürfen nicht umgesiedelt werden

Weiterlesen …

05.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

IG Metall | Umland

Sangerhausen/Halle: In der Mitarbeiterversammlung vom 05.01.2017 wurden die Beschäftigten der MIFA Bike in Sangerhausen über den aktuellen Stand des Insolvenzverfahrens informiert.

Weiterlesen …

04.01.2017 von hallelife.de | Redaktion

MSH | Umland

Durch heftige Sturmböen bis Windstärke 8 kam es am 04.01.2016 gegen 6.45 Uhr zum Abriss eines Leiterseils der Niederspannungsfreileitung in der Popperöder Straße in Sangerhausen. Der Leiterseilriss führte zu teilweisem Versorgungsausfall bei 18 Anschlussnehmern.

Weiterlesen …