2. Gala der Jugendarbeit

von 2. Mai 2017

Alle Interessierten können sich davon überzeugen, mit welchem Engagement Jugendkultur auf die Bühne gebracht wird. Neben musikalischen, akrobatischen, theatralischen und tänzerischen Darbietungen wird das Publikum kulinarisch durch die Schülerfirma „Art to Cook“ verwöhnt.

Mit diesem Event wollen Kinder und Jugendliche zeigen, dass sie aktive Gestalter*innen der Gesellschaft sind und sie möchten sich für die Projekte der Jugendarbeit stark machen. Außerdem soll es auch ein Dankeschön an alle Unterstützer*innen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung sein.