Tag der Elektromobilität am 3. Mai auf dem Salzgrafenplatz

Archivbild
Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Donnerstag, dem 3. Mai, dreht sich von 16 bis 20 Uhr auf dem Salzgrafenplatz alles rund um Elektroautos. In Fachvorträgen erfahren Interessenten alles Wissenswerte um Elektromobilität bis hin zu Testfahrten. Dazu bringen Fachleute von sieben Autohäusern ihre E-Fahrzeuge mit. Testen lassen sich auch die Elektrofahrräder der EVH und Segways.  Direkt vor Ort wird auch erklärt, wie das Laden funktioniert. 

Energie und Mobilität sind zwei tragende Geschäftsfelder der Stadtwerke-Halle-Gruppe, die sich in der Elektromobilität vereinen. Deshalb beschäftigt sich die SWH so intensiv mit Elektromobilität als alternative Antriebsform. Gemeinsam mit der Stadt Halle testet die SWH das Leistungsvermögen von Elektromobilität in der Praxis. Seit 2015 sind Mitarbeiter mit Elektroautos tagtäglich unterwegs. Inzwischen kommen nicht nur PKW, sondern auch Nutzfahrzeuge zum Einsatz. Die gesammelten Erfahrungen und Einsatzmöglichkeiten stellen die Stadtwerke Halle gemeinsam mit halleschen Autohäusern vor. 

Alles rund um den Elektromobilitätstag und das Engagement der Stadtwerke Halle GmbH finden Interessenten hier: https://bit.ly/2HASM4c

Beitrag Teilen

Zurück