Ideenwettbewerb für die Freiwilligen Feuerwehren in Sachsen-Anhalt

Sachsen-Anhalt | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Neue Zugkräfte“ lautet das Motto des Ideenwettbewerbs, der sich an die Gemeinden und Freiwilligen Feuerwehren in Sachsen-Anhalt richtet. Der Wettbewerb ist Teil der Personalgewinnungs- und Imagekampagne für die Feuerwehren in Sachsen-Anhalt. Beiträge werden ab sofort entgegen genommen.

Das Innenministerium führt den Ideenwettbewerb in zwei Kategorien durch. Zum einen für die Personalgewinnung im Nachwuchsbereich (Kinder- und Jugendwehr), zum anderen für die unmittelbare Personalgewinnung (25- bis 40-Jährige) im Einsatzdienst im Erwachsenenbereich. Die Ideen –  ob umgesetzt oder in Planung ist dabei egal – können über ein Formular auf der Seite www.vollereinsatz.sachsen-anhalt.de übermittelt werden. Dort sind dann auch die Teilnahmebedingungen zu finden. Einsendeschluss ist der 15. August 2018.

Unter allen Teilnehmern entscheidet nach Ablauf der Frist eine Jury über die Vergabe der Preise. Verlost werden je Kategorie – „Nachwuchs“ und „Einsatz“ – jeweils 3.000 EUR für den Erstplatzierten, 2.000 EUR für den Zweitplatzierten und 1.000 EUR für den Drittplatzierten.

Innenminister Stahlknecht: „Die besten Ideen gibt es vor Ort! Von daher freue ich mich auf zahlreiche Beiträge für den Wettbewerb und den damit verbundenen Austausch unter den Feuerwehren!“

Beitrag Teilen

Zurück