Abellio-Züge von den Warnstreiks im Tarifkonflikt zwischen Gewerkschaft EVG und DB betroffen

Abellio | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft EVG und der Deutschen Bahn gibt es derzeit einen Warnstreik, an dem sich die DB-Fahrdienstleiter beteiligen. Aufgrund der dadurch gesperrten Strecken können auf fast allen Abellio-Linien keine Züge fahren. Abellio lässt die betroffene Züge an geeigneten Bahnhöfen/ Knotenpunkten stehen, Fahrgäste können die Züge als Aufenthaltsmöglichkeit nutzen, bis der Streik beendet wird (vs. gegen 9 Uhr). Ein Ersatzverkehr kann leider nicht angeboten werden.

Lediglich auf folgenden Strecken ist derzeit ein Zugverkehr möglich:        

Eisenach – Gotha

Naumburg – Halle

Naumburg - Leipzig

Naumburg – Wangen

Thale – Quedlinburg

Stendal - Wolfsburg

Beitrag Teilen

Zurück