Knapp 100 Bäume am Gimritzer Damm gepflanzt

Archivbild
Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Gimritzer Damm werden zurzeit im Rahmen des STADTBAHN-Projektes knapp hundert Bäume gepflanzt. Auf der Westseite werden zwei Baumreihen angelegt: Zwischen Gleis und Fahrbahn werden 50 Italienische Erlen gepflanzt und am Fahrbahnrand eine Reihe Holländischer Ulmen (47 Bäume). 

Die Baumpflanzungen sind Bestandteil der geplanten mehrreihigen Allee entlang des Straßenzuges Gimritzer Damm zwischen Heideallee und Rennbahnkreuz. Sie sind gleichzeitig Ausgleichsmaßnahmen für bereits durchgeführte Baumfällungen. Im Zuge des Bauvorhabens werden knapp 400 Bäume neu gepflanzt und 5.000 Quadratmeter Wald auf der Rabeninsel aufgeforstet. 

Beitrag Teilen

Zurück