Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten - Regionalexpress-Linien RE 4 und RE 24 zwischen Halle und Aschersleben entfallen

Abellio | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Wegen Gleiserneuerungen und Brückenarbeiten zwischen Könnern und Sandersleben entfallen von So., den 17.03.2019, ca. 23:00 Uhr, bis Do., den 18.04.2019, ca. 24:00 Uhr, die Züge der Regionalexpress-Linien RE 4 und RE 24 auf dem Abschnitt zwischen Halle (Saale) Hbf. und Aschersleben bzw. Gegenrichtung. Die entfallenden Züge werden durch Busse im Schienenersatzverkehr ersetzt.

Zusätzlich zu den Ersatzbussen, die alle Haltepunkte bedienen, an denen sonst die Züge der Linien RE 4 und RE 24 halten, gibt es Expressfahrten. Diese verkehren zwischen Halle und Aschersleben ohne Halt. Auf dem Streckenabschnitt zwischen Halle (Saale) Hbf. und Könnern bzw. Gegenrichtung können Fahrgäste darüber hinaus die Züge der Regionalbahnlinie RB 47 Halle – Könnern – Bernburg benutzen.

Bedingt durch die längere Fahrzeit der Busse werden Fahrgäste gebeten, sich auf längere Reisezeiten und zum Teil frühere Abfahrtszeiten einzurichten. Fahrgäste mit Kinderwagen, Rollstühlen oder Fahrrädern sollten auch beachten, dass in den Bussen nur eingeschränkt Platz zur Verfügung steht.

Informationen zu allen Fahrzeiten findet man in den Verkehrsmeldungen auf www.abellio-mitteldeutschland.de. Informationen zu den Fahrplanänderungen gibt es zudem an den Aushängen auf den Bahnhöfen und über die kostenfreie Abellio-Hotline 0800 223 55 46.

Beitrag Teilen

Zurück