Spatenstich im HirschQuartier! - Baubeginn auf Halles größter innerstädtischer Baustelle.

Karl-Meseberg-Straße | Aktuelles
von Manfred Boide

Die Baustelle an der Karl-Meseberg-Straße 10-14 ist noch übersichtlich, 1 Container und 2 Bagger teilen sich derzeit die riesige Fläche. Im 1. Bauabschnitt sollen hier 78 von 151 hochmodernen Wohnungen entstehen mit einem Investitionsvolumen von 18 Millionen Euro. Vielleicht gerade rechtzeitig zu der aktuellen Meldung vom Tag zuvor, dass sich im Star Park der Stadt Halle ein neues Presswerk für den Autobauer Porsche ansiedelt, da wird sicher neuer Wohnraum benötigt.

Der Spatenstich erfolgt nicht wie üblich mit einem Spaten, sondern mit einem Bagger, der auch noch von einem der Geschäftsführer der Firma Tempus aus Erfurt, Dierk Wenke, persönlich bedient wird. Dass er das kann, ist erkennbar. Die Baggerschaufel gräbt sich 3 Mal in den Boden ein und damit ist der Spatenstich vollzogen.

Entstehen werden auf dem Areal 2 bis 4 Zimmer-Wohnungen in der Größe von circa 53 bis 126 Quadratmetern. In den kommenden Monaten erfolgen die Erdarbeiten, der Rohbau soll voraussichtlich ab Juni 2019 beginnen.

Beim Spatenstich anwesend waren der Oberbürgermeister der Stadt Halle, Dr. Bernd Wiegand, der Generalplaner Christian Däschler, Geschäftsführer von Däschler Architekten und Ingenieure GmbH aus Halle, sowie weitere am Projekt beteiligte Personen. In Halle ist Tempus bereits an mehreren Standorten aktiv, in der Franz-Maye-Straße, in der Heinrich-Zille-Straße und im Wohncampus in der Neustadt.

Das HirschQuartier orientiert sich an den modernen Wohnbedürfnissen in einer modernen Gesellschaft. Vereint werden zeitgemäße und vor allem smarte Wohnungen, ein durchdachtes Mobilitätskonzept samt Car-Sharing und Bollerwagen und ein grünes Umfeld mit autofreiem Innenhof und Loggien beziehungsweise Terrassen für jede Wohneinheit. Es soll kein 08/15-Bauwerk werden, betont Tempus, sondern sowohl Ruhezonen und Entspannung als auch moderne Innovationen miteinander kombinieren.

Interessierte können sich beim nächsten Infotag am 14.04.2019 zwischen 13:00 und 15:00 Uhr direkt am Baugrundstück über das HirschQuartier informieren.

Beitrag Teilen

Zurück