Stadtbahnprogramm: Keine Streckenführung durch Triftstraße, keine Baumfällungen

Stadt Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Im Zuge der Fortsetzung des Stadtbahnprogrammes führt die HAVAG als Maßnahmenträger gegenwärtig Voruntersuchungen im Stadtteil Giebichenstein sowie in den Bereichen Seebener Straße, Reilstraße und Mühlweg durch.

René Rebenstorf, Beigeordneter für Stadtentwicklung und Umwelt, stellt klar: „Dabei wird es keinen Neubau einer Straßenbahnstrecke geben. Auch Aussagen zu Baumfällungen am Rosa-Luxemburg-Platz und einer Querung der dortigen Grünfläche sind falsch.“

Beitrag Teilen

Zurück