Halle punktet im Müllgebührenranking

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Im Vergleich von Müllentsorgungsgebühren der 100 größten deutschen Städte belegt Halle den elften Platz und gehört damit zu den günstigsten Müllentsorgern Deutschlands. Dies ergab eine Studie im Auftrag des Haus & Grund Deutschland - Zentralverband der Deutschen Eigentümer e.V..

Grundlage der Untersuchung waren die Kategorien „Anfallende Müllmenge“ und „Abtransport“. Dabei bildeten zwei Erwachsene und zwei Kinder eine Musterfamilie, die vier Sorten Müll – Restmüll, Biomüll, Sperrmüll und Altpapier - produziert.

In der Saalestadt kostet der 14-tägige-Vollservice zur Müllentsorgung 195,24 Euro und belegt damit, nur knapp hinter Esslingen am Neckar, den elften Platz.

Beitrag Teilen

Zurück