Themenvielfalt und Unterhaltung überzeugten - SaaleMesse 2019 erneut besucherstark

Saale Messe Foto: HALLE MESSE
Halle-Messe | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Bis zum Sonntagnachmittag waren die Hallen gut gefüllt,  viele Hallenser und Gäste der Stadt nutzten die SaaleMesse, um sich von der Angebotsvielfalt der 230 Aussteller zu überzeugen.

Auch in diesem Jahr präsentierte sich Sachsen-Anhalts größte Verbrauchermesse vielseitig, überraschend und vermochte zu begeistern. Bis zum Abend wurden nahezu 14 000 Besucher gezählt – im Vergleich zum Vorjahr ein Plus von 6 Prozent. Besucherstärkster Tag war der Samstag, allein hier kamen rund 6 000 Gäste.

Gefragt waren vor allem die Angebote rund um Reisen, Freizeit und Wellness. Viele Besucher suchten Ziele für den Urlaub im kommenden Jahr, aber auch Kurzreisen über Weihnachten bis ins neue Jahr hinein fanden Interesse. Die Reiseveranstalter, Reisebüros und Tourismusagenturen stellten ihre aktuellen Kataloge vor. Wellnessangebote für eine kleine oder größere Auszeit fanden sich nicht nur hier: Entspannung mit Wärmekabine, Whirlpool und Massage in den eigenen vier Wänden oder in einem Thermalbad mit einem Komplettprogramm machten Lust auf mehr.

Die WeihnachtsWelt mit Lichterglanz und feinsten Leckereien ließ die Herzen großer und kleiner Messebesucher höher schlagen. Viele Geschenkideen waren zu entdecken, von weihnachtlicher Dekoration über traditionelle Holzschnitzerei und Glaskunst bis hin zur Münzschneiderei und gehämmertem Schiefer. Deutschlands größte mobile Schulranzen- und –rucksack-Messe war vor allem am Samstag ein Besuchermagnet. Und schließlich die Zwei- und Vierbeiner mit Fell oder Federn konnten bestaunt und gestreichelt werden – hier entstanden Freundschaften für’s Leben.

Unterhaltsam und sportlich aktiv ging es auf der Aktionsfläche zu: Dinnertheater, musikalische Harzreise und Aufführungen der Musikschule sorgten für beste Unterhaltung. Tanzspaß begeisterte Jung und Alt und weckten Lust zum Mitmachen, genauso die Darbietungen der Sportvereine.

Themenvielfalt und Unterhaltung – auch die SaaleMesse 2020 (sie findet vom 6. bis 8. November statt) wird unter diesem Motto stehen. Am kommenden Wochenende aber schon laden gleich zwei Veranstaltungen in die HALLE MESSE ein: Boxen Live - Das WM-Projekt! - Dominic Bösel vs. Sven Fornling (Samstag, 16.11., ab 18 Uhr) und die Schau des Kreisverbandes der Rassegeflügelzüchter Halle-Saalekreis (Freitag bis Sonntag). Eine Woche später öffnet zum ersten Mal die COUNTRY MESSE HALLE (22. und 23.11.2019) ihre Türen. Das neue Jahr wird dann am 6. Januar 2020 mit dem Feuerwerk der Turnkunst eröffnet, gefolgt von der Chance – Die Bildungs-, Job- und Gründermesse für Mitteldeutschland (10. und 11. Januar) und der Hochzeit – die Messe für Hochzeit, Fest und Jubiläum (25. und 26. Januar). Weitere Informationen und das tagesaktuelle Veranstaltungsprogramm unter www.halle-messe.de -> Veranstaltungen -> Veranstaltungskalender.

Beitrag Teilen

Zurück