Ab sofort E-Scooter in Halle testen – einfach über App leihen

Fotos: Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH
Stadtmarketing Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Ab sofort können in der Händelstadt Halle (Saale) 176 E-Scooter (Elektro-Tretroller) für geplante und spontane Touren gemietet werden. Auf derzeit fünf Quadratkilometer – zwischen Hauptbahnhof, Altstadt und Peißnitzinsel  – startet die Berliner Firma TIER ihren Testbetrieb in Halle. „Mit den neuen E-Scooter können Gäste und HallenserInnen nun noch flexibler und mobiler touristische Hotspots in Halle entdecken. Damit werden unsere Mobilitätsangebote von Straßenbahn, Bus und Mietfahrrad noch attraktiver mit dem neuen Verleih von E-Scooter”, sagt Marie-Kristin Gering, Prokuristin der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH.

Das Angebot richtet sich an HallenserInnen und Touristen. Neben Berlin und Potsdam ist nun Halle die dritte Stadt Mitteldeutschlands, welche im E-Scooter-Verbund von TIER dabei ist. Bisher sind 47 Destinationen europaweit im Vertriebsnetz von TIER.

Ziel ist es, im Frühjahr 2020 den Testbetrieb in Halle erfolgreich abzuschließen. Zwischenzeitlich wird ein Rahmenvertrag mit einem abgestimmten, zugeschnittenen Regelwerk für die künftige Nutzung der Scooter in Halle erarbeitet. Dabei werden u.a. so genannte „No Parking Areas“ (kein Parken möglich), „Parking Places“ (offizielles Parken) sowie „No Fast Zone“ (Zonen mit Geschwindigkeitssanktionierung) festgelegt.

Technisches:

Der Elektro-Stadtroller von TIER ist 30 Kilogramm schwer, mit einem austauschbaren Akku, Vorder- und Rücklicht und einem extrabreiten Trittbrett ausgestattet. Mit maximal 20 km/h können NutzerInnen ca. 40 Kilometer mit einer Akkuladung fahren. Zudem bietet der Roller eine Telefonhalterung mit induktiver Ladung.

Wie funktioniert´s?

Die App “tier.app” auf ein Endgerät laden (App gilt in allen 47 beteiligten Städten). Dann den nächstgelegenen Standort eines freien E-Scooter orten und starten. Die minutenweise Taktung (1 Minute für 15 Cent) zuzüglich einer Startgebühr in Höhe von 1,00 Euro wird über Kreditkarte oder Paypal abgerechnet.

Weitere Informationen, Verleih: tier.app

Beitrag Teilen

Zurück