Neue Verkehrsführung im Bereich Merseburger Straße Nord ab 19. Dezember

Archivbild
Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Donnerstag, dem 19. Dezember 2019, werden die komplettierten Fahrbahnflächen am Riebeckplatz inklusive Rechtsabbiegespur in die Willy-Brandt-Straße für den Verkehr freigegeben. Radfahrende bekommen einen neuen Radweg. Daraus resultiert eine neue Verkehrsführung. Die vorausgehenden Arbeiten fanden im Rahmen des STADTBAHN-Projektes Merseburger Straße Nord statt.

Ab diesem Tag kann sowohl von der Hochstraße über dem Riebeckplatz, als auch von der Kreisebene kommend von der Merseburger Straße nach links in die Rudolf-Ernst-Weise-Straße und nach rechts in die Willy-Brandt-Straße abgebogen werden. Dazu wird die neue stationäre Lichtsignalanlage an der Rudolf-Ernst-Weise-Straße in Betrieb genommen, die auch die Verflechtung der beiden genannten Verkehrsrichtungen vom Riebeckplatz in Höhe des ehemaligen MARITIM-Hotels regelt. Die Verflechtung erfolgt dann aus beiden Zufahrten zweistreifig, wobei der jeweils linke Fahrstreifen den Linksabbiegern zur Rudolf-Ernst-Weise-Straße vorbehalten bleibt.

Von den jeweils rechten Fahrstreifen kann zunächst nur in Richtung Willy-Brandt-Straße weitergefahren werden, da die Bauarbeiten an der stadtauswärtigen Richtungsfahrbahn der Merseburger Straße noch bis in das Frühjahr 2020 andauern werden. Aufgrund des dadurch bedingten höheren Verkehrsaufkommens an Rechtsabbiegern zur Willy-Brandt-Straße wird die Querungsstelle für Fußgänger und Radfahrer zunächst ebenfalls mit einer Lichtsignalanlage geregelt. Die Inbetriebnahme der stationären Lichtsignalanlage lässt sowohl das Geradeausfahren in der Merseburger Straße von Süden, als auch das Linksabbiegen in die Rudolf-Ernst-Weise-Straße und das Rechtseinbiegen von dort jeweils zweistreifig zu, so dass damit deutlich mehr Verkehr in alle Relationen fahren kann.

Neuer Radweg

Für Radfahrende gibt es einen neuen Radweg: Es besteht künftig die Möglichkeit, aus der Willy-Brandt-Straße kommend sowohl zum Riebeckplatz, in stadtauswärtiger Richtung auf der Merseburger Straße (wenn auch vorerst noch auf der Ostseite) und zur Rudolf-Ernst-Weise-Straße zu fahren. Diese Fahrtrelationen sind auch in den entgegengesetzten Richtungen möglich.

Alle Verkehrsteilnehmende werden um erhöhte Aufmerksamkeit und Beachtung geänderter Beschilderungen und Markierungen gebeten. 

Informationen

Hintergründe zu dem STADTBAHN-Projekt Merseburger Straße Nord gibt es im Baustellentagebuch: http://bit.ly/BSTMerseburger

Beitrag Teilen

Zurück