Internationaler Händel-Forschungspreis 2021

Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V. | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft vergibt 2021 zum fünften Mal einen Internationalen Forschungspreis an eine junge Wissenschaftlerin / einen jungen Wissenschaftler, die / der durch hervorragende Forschungen zu Leben und Werk Georg Friedrich Händels hervorgetreten und die Ergebnisse in einer Forschungsarbeit dokumentiert hat. Auch Forschungsteams können ausgezeichnet werden.

Der Händel-Forschungspreis wird gefördert durch die Stiftung der Saalesparkasse.

 

Der Preis ist mit 2.000,00 € dotiert und mit einem Vortrag der Preisträgerin / des Preis­trägers auf der wissenschaftlichen Konferenz anlässlich der Händel-Festspiele in Halle

(31. Mai bis 2. Juni 2021) verbunden.

Bewerben können sich Absolventinnen / Absolventen der Musikwissenschaft oder verwandter Fachrichtungen mit ihrer zwischen 2018 und 2020 abgeschlossenen Master-, Magister- oder Doktorarbeit sowie Wissenschaftlerinnen / Wissenschaftler mit äquivalenten Forschungsarbeiten. Auch exzellente historisch-kritische Editionen können Gegenstand des Preises sein. Die eingesandten Arbeiten können in Deutsch oder Englisch abgefasst sein.

Die Bewerbung für den Händel-Forschungspreis erfolgt mit einem Antrag an die

 

Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft e. V.

Internationale Vereinigung

Geschäftsstelle

Große Nikolaistraße 5

D-06108 Halle (Saale)

 

Dem formlosen Antrag ist die wissenschaftliche Arbeit (als Ausdruck sowie in elektronischer Form) sowie als Anlage ein kurzer Lebenslauf einschließlich der Darstellung des wissen­schaft­lichen Werdegangs beizufügen. Gutachten können mit eingereicht werden.

Einsendeschluss ist der 30. November 2020 (Poststempel).

Eine von der Stiftung der Saalesparkasse und der Georg-Friedrich-Händel-Gesellschaft berufene Jury wählt die Preisträgerin oder den Preisträger aus.

Die Verleihung des Händel-Forschungspreises erfolgt anlässlich der Händel-Festspiele 2021 im Rahmen der wissenschaftlichen Konferenz.

Beitrag Teilen

Zurück