Weitere Verwaltungsstandorte öffnen

Stadt Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Montag, 25. Mai 2020, öffnen folgende Verwaltungsstandorte wieder für den Besucherverkehr zu den regulären Sprechzeiten:

- Technisches Rathaus, Hansering 15

- Dienstleistungszentrum Veranstaltungen, Christian-Wolff-Straße 2

- Fachbereich Finanzen, Abteilung Steuern, Schmeerstraße 1

- Haus des Sports, Nietlebener Straße 14

- Scheibe D, Neustädter Passage 6.

Zum Schutz der Bürgerinnen und Bürger und der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bittet die Stadt Halle (Saale) darum, die Abstands- und Hygiene-Regeln sorgfältig einzuhalten: So benötigen Bürgerinnen und Bürger, die sich mit ihren Anliegen an die Stadt wenden, zwingend einen Termin: Dieser kann per Telefon, E-Mail oder im Internet vereinbart werden. Die Stadt bittet zudem alle Besucherinnen und Besucher, während des gesamten Aufenthaltes einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, den im Internet auf www.halle.de bereitgestellten Gesundheitsfragebogen ausgefüllt mitzubringen und sich im Eingangsbereich des jeweiligen Standortes in die Terminliste einzutragen. Weiterhin wurde für die Verwaltungsgebäude ein Wegeleitsystem entwickelt.

Beitrag Teilen

Zurück