Warnstreik bei der HAVAG

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Für Dienstag, den 29. September 2020, hat die Gewerkschaft ver.di die Beschäftigten der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, zu Warnstreiks aufgerufen. 

Es kann deshalb ab dem frühen Morgen zu erheblichen Einschränkungen im Linienangebot von Bussen und Bahnen kommen. Es ist davon auszugehen, dass alle Linien betroffen sein werden, auch der Schülerverkehr. Eltern wird geraten, sich um eine alternative Beförderung ihrer Kinder zur Schule zu bemühen. Um die Beeinträchtigungen für unsere Kundinnen und Kunden so gering wie möglich zu halten, informieren wir zeitnah über alle Entwicklungen. Die Verkehrsbetriebe sind bemüht, den Linienbetrieb so schnell wie möglich wieder aufzunehmen.

 

Beitrag Teilen

Zurück