Buslinie 25 wird umgeleitet

Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Wegen Tiefbauarbeiten wird die Willi-Dolgner-Straße zwischen den Einmündungen Matzwinkel und Osramstraße ab Montag, den 26. Oktober bis Freitag, den 30. Oktober 2020, für den Kfz-Verkehr voll gesperrt. Die Buslinie 25, der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG), einem Unternehmen der Stadtwerke-Halle Gruppe, wird umgeleitet.

Die Buslinie 25 verkehrt in beiden Richtungen zwischen der Einmündung Zöberitzer Straße und Spickendorfer Straße über die Goldbergstraße.

Eingeschränkte Haltestellennutzung

Die Haltestelle „Mötzlich“ wird während der Sperrung in beide Richtungen nicht bedient. Es werden Ersatzhaltestellen ein- und ausgangs der Goldbergstraße eingerichtet.

Informationen

Diese Information steht ab sofort online unter Verkehrsmeldungen, in „Mobile M.app“ und in der Smartphone-App „Mein HALLE“ zur Verfügung. Auskünfte geben auch die Mitarbeitenden der Service-Hotline unter (0345) 5 81 - 56 66.

Beitrag Teilen

Zurück