Bundesverfassungsgericht bei der EinheitsEXPO

Bundesverfassungsgericht | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit findet in Halle (Saale) vom 18. September bis zum 3. Oktober 2021 die EinheitsEXPO „Gemeinsam Zukunft formen“ statt. Die Bundesländer und die Verfassungsorgane stellen sich in einer weiträumigen Ausstellung mit Installationen innerhalb der Stadtkulisse von Halle dar. Das Bundesverfassungsgericht präsentiert sich multimedial in einem Glaskubus auf dem Hallmarkt.

Der Cube des Bundesverfassungsgerichts gewährt einen Einblick in den Sitzungssaal und stellt die original roten Richterroben in einer Lichtinstallation aus. Neben der Kunstinstallation „Input/Output“ werden hier die Videostatements von Mitgliedern und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Gerichts sowie weitere filmische Formate gezeigt, die einen Einblick in die Arbeit des Gerichts gewähren.

Die Eröffnung der EinheitsEXPO findet am Samstag, 18. September ab 10 Uhr durch Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff in Begleitung des Oberbürgermeisters von Halle Egbert Geier statt.

Zum Online-Auftritt des Bundesverfassungsgerichts beim Tag der Deutschen Einheit 2021 gelangen Sie hier:

https://tag-der-deutschen-einheit.de/bundesverfassungsgericht/

Beitrag Teilen

Zurück