ÄLTESTES SONNENOBSERVATORIUM EUROPAS ENTDECKT

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

von Tobias Matussek

Bereits 3000 Jahre vor Stonehenge errichteten in Mitteldeutschland frühe bäuerliche Gemeinschaften eine monumentale Anlage, die zur Beobachtung astronomischer Phänomene diente. Der Fundort dieser Anlage liegt zwischen Weißenfels und Naumburg über dem Saaletal in unmittelbarer Nähe der Gemeinde Goseck, circa 20 km Luftlinie vom Mittelberg, dem Fundort der Himmelsscheibe von Nebra.

Beitrag Teilen

Zurück