Altmeister in Halle geehrt

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Wirtschaft | Aktuelles
von Tobias Fischer

Im Rahmen einer Festveranstaltung hat die Handwerkskammer Halle am Donnerstagvormittag im Maritim-Hotel die Alt- und Goldmeister ausgezeichnet. Bäcker, Fleischer, Schlosser waren dabei, aber auch Stellmacher oder Schumacher Den „Goldenen Meisterbrief" gab es für 69 Handwerker es aus Anlass des 50-jährigen Meisterjubiläums und den „Altmeisterbrief" für 30-jährige selbstständige handwerkliche Tätigkeit als Handwerksmeister für 66 Personen. Mit 87 Jahren war ein Zimmermann aus Merseburg der älteste geehrte

Altmeister in Halle geehrt

Im Rahmen einer Festveranstaltung hat die Handwerkskammer Halle am Donnerstagvormittag im Maritim-Hotel die Alt- und Goldmeister ausgezeichnet. Bäcker, Fleischer, Schlosser waren dabei, aber auch Stellmacher oder Schumacher

Den „Goldenen Meisterbrief" gab es für 69 Handwerker es aus Anlass des 50-jährigen Meisterjubiläums und den „Altmeisterbrief" für 30-jährige selbstständige handwerkliche Tätigkeit als Handwerksmeister für 66 Personen.

Mit 87 Jahren war ein Zimmermann aus Merseburg der älteste geehrte. Allerdings über er sein Handwerk nicht mehr aus.

Beitrag Teilen

Zurück