Am Samstag kostenlos durchs MDV-Gebiet

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

ÖPNV | Aktuelles
von Tobias Fischer

Von Halle (Saale) nach Leipzig und von dort nach Weißenfels und weiter nach Delitzsch. Und dafür nichts bezahlen. Das geht am Samstag, 30

Am Samstag kostenlos durchs MDV-Gebiet

Von Halle (Saale) nach Leipzig und von dort nach Weißenfels und weiter nach Delitzsch. Und dafür nichts bezahlen. Das geht am Samstag, 30. April, für Stammkunden der Verkehrsunternehmen im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV). Sie haben freie Fahrt im gesamten Verbundgebiet, und zwar unabhängig von der gewählten Tarifzone ihrer Fahrkarte. Unter dem Motto "Durch Wald und Feld ganz ohne Geld" wollen sich die Unternehmen bei ihren regelmäßigen Fahrgästen für deren Treue im zurückliegenden harten Winter bedanken. Den Kunden wiederum eröffnet sich damit passend zum Saisonstart am Samstag die Gelegenheit, die Leistungsfähigkeit des mitteldeutschen Nahverkehrssystems im Freizeitverkehr zu testen.

Alle Inhaber von MDV-Wochenkarten, Monatskarten, 9-Uhr- und 10-Uhr-Monatskarten, Jahreskarten und Abo-Monatskarten - inklusive der jeweiligen Angebote für Azubis - können am Samstag mit ihrer Karte verbundweit fahren - egal, für welche Tarifzonen die Fahrkarte normalerweise gilt. Eingeschlossen in die Offerte sind auch alle Jobticketnutzer und Inhaber von Sparling-Monatskarten und der Leipzig-Pass-Mobilcard. Die Aktion zur Fahrt in den Frühling beginnt am 30. April 2011, 0 Uhr und endet am 1. Mai 2011, 4 Uhr.

Die verbundweite Nutzung gilt auch für weitere Personen, die laut MDV-Mitnahmeregelung auf Jahreskarten und Abo-Karten (außer Azubi-Abokarte) mitgenommen werden dürfen.

Beitrag Teilen

Zurück