Brandserie: Polizei schnappt zwei Tatverdächtige

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Kriminalität | Aktuelles
von Tobias Fischer

Die Brandserie in Halle ist möglicherweise aufgeklärt. Nach Angaben der Polizei wurden in der Nacht in unmittelbarer Nähe eines Tatortes zwei Tatverdächtige festgenommen. Dabei handele es sich um einen 20- und einen 14-jährigen Hallenser, sagte Polizeisprecher Siegfried Koch

Brandserie: Polizei schnappt zwei Tatverdächtige

Die Brandserie in Halle ist möglicherweise aufgeklärt. Nach Angaben der Polizei wurden in der Nacht in unmittelbarer Nähe eines Tatortes zwei Tatverdächtige festgenommen. Dabei handele es sich um einen 20- und einen 14-jährigen Hallenser, sagte Polizeisprecher Siegfried Koch. Sie waren mit Fahrrädern unterwegs. Die beiden würden derzeit vernommen. Unklar ist, ob die beiden für alle Taten infrage kommen.

In den letzten Tagen waren zahlreiche Autos, Lauben und Mülltonnen in Flammen aufgegangen. Die Polizei hatte deshalb eine Sonderkommission gebildet. In der Nacht auf Freitag brannten insgesamt sechs Autos im Mustangweg, am Rennbahnring und in der Rigaer Straße.

Beitrag Teilen

Zurück