Geistesblitze am Cantor-Gymnasium

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Auszeichnung | Aktuelles
von Tobias Fischer

Das Georg-Cantor-Gymnasium ist im Rahmen des Projekts Geistesblitze ausgezeichnet worden und erhält nun 5. 000 Euro Preisgeld vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Die Hallenser überzeugten mit dem Projekt „Geistesblitze in der Alltagschemie Mitteldeutschlands - vom Mittelalter bis zur Gegenwart“

Geistesblitze am Cantor-Gymnasium

Das Georg-Cantor-Gymnasium ist im Rahmen des Projekts Geistesblitze ausgezeichnet worden und erhält nun 5.000 Euro Preisgeld vom Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft. Die Hallenser überzeugten mit dem Projekt „Geistesblitze in der Alltagschemie Mitteldeutschlands - vom Mittelalter bis zur Gegenwart“.

Lernen durch Lehren steht bei der Erforschung im Vordergrund, welche Erfindungen das
Alltagsleben zur Zeit Martin Luthers beeinflusst haben. Dabei wird auch der
Brückenschlag in die Gegenwart versucht. Das Projekt richtet sich an 12 bis 17jährige Schüler.

Beitrag Teilen

Zurück