Glauchaer Platz wird saniert

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Baustelle | Aktuelles
von Tobias Fischer

Ab kommendem Dienstag gibt es eine neue Baustelle in Halle (Saale). Am 9. August 2011 beginnt die HASTRA-Service GmbH im Auftrag der Stadt mit der Fahrbahnsanierung am Glauchaer Platz

Glauchaer Platz wird saniert

Ab kommendem Dienstag gibt es eine neue Baustelle in Halle (Saale). Am 9. August 2011 beginnt die HASTRA-Service GmbH im Auftrag der Stadt mit der Fahrbahnsanierung am Glauchaer Platz.

Die Arbeiten starten auf der linken Seite der Abfahrtrampe von der Hochstraße. Am Mittwoch, dem 10. August 2011, werden die Arbeiten auf der rechten Seite der Rampe fortgeführt und es erfolgt parallel dazu bis zum Samstag, dem 13. August 2011, die Sanierung der Fahrbahn der Glauchaer Straße zwischen dem Glauchaer Platz und der Wilhelm-Jost-Straße. Es wird unter halbseitiger Sperrung der Glauchaer Straße gearbeitet, wobei der Verkehr in Richtung Torstraße/Böllberger Weg über den Moritzzwinger, den Franckeplatz und den Steinweg umgeleitet wird.

Die Einmündungen der Kefersteinstraße und der Wilhelm-Jost-Straße sowie der anliegenden Grundstücke bleiben aus Richtung Torstraße/Böllberger Weg kommend durch das Baufeld erreichbar. Eine Ausfahrt ist nur in Richtung Glauchaer Platz gestattet. Somit ist in Richtung Halle-Süd keine Umfahrung der Baustelle über die Mansfelder Straße, den Holzplatz und die Wilhelm-Jost-Straße möglich.

Es ist zu beachten, dass sich an den Baugrenzen durch das Abfräsen der Fahrbahndecke ca. vier bis sechs Zentimeter starke Absätze ergeben, die Autofahrer vorsichtig überfahren sollten. Der Fußgängerverkehr entlang der Glauchaer Straße wird an der Baustelle vorbeigeführt.

[map=Glauchaer Platz]

Beitrag Teilen

Zurück