Handwerker sprechen Junggesellen frei

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Ausbildung | Aktuelles
von Tobias Fischer

Am Montagnachmittag wurden mit einer Feier im Maritim-Hotel 110 Junggesellen aus acht Ausbildungsberufen freigesprochen. Die jungen Männer und Frauen erhielten durch die Kreishandwerkerschaft ihre Gesellenbriefe und Prüfungszeugnisse. Den Ehrenpreis des Kreishandwerksmeisters erhält in diesem Jahr Louisa Trampau, die beim Friseur Koegel ausgebildet wurde

Handwerker sprechen Junggesellen frei

Am Montagnachmittag wurden mit einer Feier im Maritim-Hotel 110 Junggesellen aus acht Ausbildungsberufen freigesprochen. Die jungen Männer und Frauen erhielten durch die Kreishandwerkerschaft ihre Gesellenbriefe und Prüfungszeugnisse.

Den Ehrenpreis des Kreishandwerksmeisters erhält in diesem Jahr Louisa Trampau, die beim Friseur Koegel ausgebildet wurde. Sie hat die Prüfung als bester Lehrling im Gewerk Friseur mit der Gesamtnote „Sehr gut“ bestanden.

Die Veranstaltung stand unter dem Motto „Handwerk ist das Werk der Hand, beseelt vom Herzen, geleitet vom Verstand“.

Beitrag Teilen

Zurück