Landtagswahl: Gallert Spitzenkandidat der Linken

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Politik | Aktuelles
von Tobias Fischer

Der Vorsitzende der Landtagsfraktion der Linken, Wulf Gallert, soll Spitzenkandidat seiner Partei werden. Darauf hat sich der Parteivorstand am Mittwoch einstimmig geeinigt. Die endgültige Wahl findet am 12

Landtagswahl: Gallert Spitzenkandidat der Linken

Der Vorsitzende der Landtagsfraktion der Linken, Wulf Gallert, soll Spitzenkandidat seiner Partei werden. Darauf hat sich der Parteivorstand am Mittwoch einstimmig geeinigt. Die endgültige Wahl findet am 12. Juni beim Landesparteitag statt.

Der Linken-Landesvorsitzende Matthias Höhn sprach von einer Richtungsentscheidung für Sachsen-Anhalt, die am 20. März 2011 anstehe. Nach den Wahlerfolgen 2006 und 2009 gehe man gestärkt und selbstbewusst in diese Wahlauseinandersetzung. „Für uns ist dieses große Vertrauen der Wählerinnen und Wähler Auftrag und Verpflichtung gleichermaßen. Wir wollen die CDU aus der Regierungsverantwortung ablösen und die nächste Landesregierung führen. Und wir werden unser Ziel eines dringend notwendigen Politikwechsels verbinden mit glaubwürdigen und umsetzbaren Alternativen.“ Wie Höhn sagte wolle man eine „Stärkung des Öffentlichen, wo andere den schlanken Staat predigen.“

Beitrag Teilen

Zurück