Schwerer Unfall auf der B80

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Straßenverkehr | Aktuelles
von Tobias Fischer

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend auf der B80 zwischen Halle und Eisleben. In Höhe der Autobahn A143 stießen mehrere Fahrzeuge zusammen, die Bundesstraße musste voll gesperrt werden. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort

Schwerer Unfall auf der B80

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagabend auf der B80 zwischen Halle und Eisleben. In Höhe der Autobahn A143 stießen mehrere Fahrzeuge zusammen, die Bundesstraße musste voll gesperrt werden.

Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst sind vor Ort. Nähere Einzelheiten liegen noch nicht vor.

Beitrag Teilen

Zurück