Aktion Zuckertüte auch in diesem Jahr ein voller Erfolg

AWO Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Aktion der AWO Ortsvereine Halle-Nord und Halle-Mitte sowie des AWO Regionalverbandes Halle-Merseburg e.V. sammelt Spenden für Schulmaterial

Die diesjährige Aktion Zuckertüte der Arbeiterwohlfahrt in Halle ermöglicht 106 Kindern aus Einrichtungen der AWO Halle-Merseburg und 5 Kindern vom Iris Familienzentrum einen chancengleichen Start ins Schulleben.

Bis jetzt gingen an den vier Standtagen im Juni auf dem Markt und per Überweisung mehr als 4.700 Euro Spenden ein. Am Spendensammeln beteiligten sich auch in diesem Jahr wieder Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus halleschen Firmen wie der Saalesparkasse und der S Markt Mehrwert, der GWG und Dell Technologies. Maik Thum, die Dieter und Susanne Lemke Stiftung sowie Manuela Sczeponek spendeten ebenfalls für das Projekt, um nur einige der hilfreichen Unterstützer und Unterstützerinnen zu nennen.

Neben Geld- und Schulmaterialspenden erreichten uns auch Spenden der besonderen Art. Die Schulsozialarbeiterin Pauline Richter von der BBS Landkreis Saalekreis nähte bunte Fische. Diese warten nun als zusätzliche Überraschung in den Zuckertütenbeuteln auf die Kinder. Andreas Schröder, Leiter der AWO-Kinderdruckwerkstatt, steuerte für alle Kinder ABC-Bücher bei, die er selbst gedruckt hat.

Jetzt können sich die ABC-Zwerge zu den Zuckertütenfesten in den Kitas auf prall gefüllte Beutel mit Schulmaterial freuen, darunter eine Federmappe samt Füller, ein Kinderlexikon, Wasserfarben, Hefte und vieles mehr.

Wir danken allen Spenderinnen und Spendern sowie unseren Helferinnen und Helfern, die trotz brütender Hitze den Zuckertütenstand auf dem Marktplatz betreut haben. Dank der vielen helfenden Hände wurde die 16. Aktion Zuckertüte zu einem vollen Erfolg.

Mehr Infos zur Aktion Zuckertüte gibt es hier: https://www.awo-halle-merseburg.de/angebote/projekte/aktion-zuckertuete/

 

Beitrag Teilen

Zurück