Am 2. Oktober startet erstmals „Zug der Hoffnung“

Abellio | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Initiative vom Verein für krebskranke Kinder Harz e.V. und Abellio - Potenzielle Stammzellenspender können sich in einem Abellio-Zug typisieren lassen

Am Mittwoch, den 02. Oktober 2019, startet erstmals der „Zug der Hoffnung“. In diesem Zug informieren MitarbeiterInnen des Vereins für krebskranke Kinder Harz e.V. über Möglichkeiten einer Typisierung für potenzielle Stammzellenspender. Neben Information und Aufklärung werden die Mitarbeiter des Vereins interessierten Fahrgästen im Zug ermöglichen, einen Wangenabstrich mit Wattestäbchen abzugeben und sich registrieren zu lassen.

Die Aktion findet in einem planmäßigen Zug des Regionalexpress RE 4 auf der Fahrt von Halle nach Wernigerode statt. Der Zug startet um 15:46 Uhr im halleschen Hauptbahnhof und erreicht Wernigerode um 17:21 Uhr nach mehreren Zwischenhalten (u.a. 16:10 Uhr in Könnern, 16:35 Uhr in Aschersleben und  von 16:59 bis 17:04 Uhr in Halberstadt). An den Bahnhöfen Könnern, Aschersleben, Halberstadt und Wernigerode können sich Interessierte jeweils eine Stunde vor Abfahrt des Zuges ebenfalls informieren und registrieren lassen. Auch in Halle Hbf ist dies möglich, hier eine Stunde vor und eine Stunde nach Abfahrt des Zuges (alle Zeiten siehe unten).  

Wichtig für einen Wangenabstrich zur Typisierung ist, dass mindestens 30 Minuten vor dem Abstrich nicht gegessen und geraucht werden sollte. Zudem gibt es die Alterseingrenzung von 18-55 Jahren und es sollte keine schwerwiegende Krankheit vorliegen. Damit sind laut des Harzer Typisierungsteams die Hauptkriterien für eine Registrierung schon erfüllt. Für alle anderen Fragen stehen die Teams im Zug auf den genannten Bahnhöfen bereit. Für die Aktion „Zug der Hoffnung“, die künftig halbjährlich stattfinden soll, hatten Abellio Rail Mitteldeutschland und der Verein für krebskranke Kinder Harz e.V. kürzlich einen Kooperationsvertrag geschlossen.

Informations- und Registrierungsstände gibt es auf folgenden Bahnhöfen:

Halle (Saale) Hbf:                      14:45 – 16:45 Uhr
Bahnhof Könnern:                      15:10 – 16:10 Uhr
Bahnhof Aschersleben:               15:35 – 16:35 Uhr
Bahnhof Halberstadt:                 16:00 – 17:00 Uhr
Bahnhof Wernigerode:                16:20 – 17:20 Uhr

Beitrag Teilen

Zurück