Anmeldungen am Elisabeth-Gymnasium für das Schuljahr 2022/23

Schule | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Eltern der 4. Klassen müssen in diesen Tagen entscheiden, an welcher weiterführenden Schule ihr Kind im Sommer 2022 seinen Lernweg fortsetzen soll. In der Vorbereitung dieser wichtigen Entscheidung hat manche bewährte Informationsmöglichkeit aufgrund der pandemischen Bedingungen nicht zur Verfügung stehen können.

„Deshalb bitten wir die Eltern, auf der Website nach dem Angebot unserer Schule zu schauen“, sagt Anja Uebeler-Wehowsky, Unterstufenkoordinatorin des Elisabeth-Gymnasiums. Neben dem digitalen Einblick in die Arbeit der Schule finden sich dort alle wichtigen Informationen zum Aufnahmeverfahren. „Bis zum Beginn der Winterferien Mitte Februar nehmen wir Anmeldungen für den neuen 5. Jahrgang entgegen,“ ergänzt die Unterstufenkoordinatorin.

Darüber hinaus macht das freie Gymnasium in Trägerschaft der Edith-Stein-Schulstiftung auf ein weiteres Angebot für erfolgreiche Sekundarschulabgänger aufmerksam. Mit der „Einführungsklassedes 10. Jahrgangs steigen Schülerinnen und Schüler mit einem erweiterten Realschulabschluss in die Abiturlaufbahn am Elisabeth-Gymnasium ein. „Die Einführungsklasse verwirklicht die Aufgaben und Ziele der sogenannten Einführungsphase in die gymnasiale Oberstufe,“ erläutert Schulleiter Hans-Michael Mingenbach, „sie will die Kompetenzen gezielt fördern, die Schülerinnen und Schüler für ihren Weg zum Abitur brauchen.“

Der Link zur Website des Elisabeth-Gymnasiums: www.elg-halle.de

Elisabeth-Gymnasium

Träger: Edith-Stein-Schulstiftung des Bistums Magdeburg

Schulleitung: Michael Mingenbach

Murmansker Str. 14

06130 Halle (Saale)

Tel. (0345) 120 12 30

Beitrag Teilen

Zurück