Bus-Shuttle zum Besuchertag im Umweltzentrum

Halle-Trotha | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Zum Besuchertag im Umweltzentrum Franzigmark des Bunds für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) setzt die Hallesche Verkehrs-AG (HAVAG), ein Unternehmen der Stadtwerke Halle-Gruppe, zusätzliche Busse auf der Buslinie 35 ein.

Jeden ersten Sonntag im Monat, zwischen 11.00 und 16.30 Uhr fahren stündlich Busse zwischen der Endhaltestelle Trotha und Bushaltestelle Franzigmarkt, zum Gelände des BUND Halle-Saalekreis. Besucherinnen und Besuchern wurde bereits zu vergangenen Veranstaltungen empfohlen, die Buslinie 35 der HAVAG zur Anreise aus dem Stadtgebiet zu nutzen. Der BUND bat stets davon abzusehen mit dem Auto anzureisen, da keine zusätzlichen Parkplätze vorgesehen sind. Die Fahrpläne sind auf der Internetseite der HAVAG zu finden.

 

Besuchertag im BUND-Umweltzentrum

Jeden ersten Sonntag im Monat öffnet das Umweltzentrum Franzigmark mit einem Bildungs- und Unterhaltungsprogramm rund um Umwelt- und Naturschutz. Vom Upcycling-Workshop, über Themen der ökologischen Landwirtschaft bis hin zu den Auswirkungen des Klimawandels auf die Wälder ist alles vertreten.

 

Beitrag Teilen

Zurück