Eine der beiden Fliegerbomben ist entschärft – Sprengung wird geplant

Halle (Saale) | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Eine der beiden 75-Kilogramm-Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg im Stadtteil Silberhöhe konnte erfolgreich durch den Kampfmittelbeseitigungsdienst entschärft werden – eine Entschärfung der zweiten Bombe vor Ort war nicht möglich. 

Die Aktion hatte planmäßig um 12 Uhr begonnen, um 12.30 Uhr gab die Einsatzleitung Entwarnung:

Alle Maßnahmen sind aufgehoben, auch die Sperrung der Karlsruher Allee.

Die zweite Bombe soll nun vor Ort gesprengt werden.

 

Weitere Informationen folgen!!

Beitrag Teilen

Zurück