FDP kritisiert voreilige Absage des Feuerwerks

Halle (Saale) | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

"Das Feuerwerk war immer der Höhepunkt des Laternenfests. Eine Absage durch die Feuerwehr aufgrund aktueller Witterungsverhältnisse hätte sicher jeder verstanden, aber ich finde es außerordentlich bedauerlich, dass es der OB jetzt schon streicht. Angesichts der Diskussion um das Silvester-Feuerwerk, entsteht so natürlich auch der Eindruck, der OB leistet hier der Deutschen Umwelthilfe vorauseilend Gehorsam,“ so der Kreisvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Frank Sitta.

Beitrag Teilen

Zurück