Graffiti-Händel und mobiler Besucherservice

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Händel-Festspiele | Aktuelles

Neuer Service zu den Händel-Festspielen 2015

Pünktlich zu den Händel-Festspielen 2015 sind sechs neue Händel-Souvenirs in der halleschen Tourist-Information sowie an den mobilen Halle-Infoständen zu den Festspielkonzerten erhältlich.

Graffiti-Händel und mobiler Besucherservice

Der poppige Graffiti-Händel mit Sonnenbrille und Regenbogen – ein Motiv der Händel-Serie „Graffiti grüßt Georg“ der Freiraumgalerie – schmückt mit Händel-Sprüchen einen Stoffbeutel (3,50 Euro), einen Konzert-Fächer (3,95 Euro), ein Notizbuch (2,00 Euro), ein Notizblock (1,50 Euro) sowie einen Regenbogenstift (1,50 Euro). Kurz-Slogans wie Händel bewegt, erfrischt, fasziniert und erinnert ergänzen das Graffiti-Motiv und spielen auf den Nutzen der Händel-Souvenirs an.

Zudem werden wertige Händel-Sitzkissen zu den drei Open-Air-Veranstaltun­gen am Abschlusswochenende (12. bis 14. Juni) der Händel-Festspiele angeboten. Zum Verleih und Kauf für 10,00 Euro sind diese beim mobilen Besucherservice der Stadtmarketing Halle (Saale) GmbH (SMG) auf dem Salzgrafenplatz und in der Galgenbergschlucht erhältlich. Die Kissen sind komplett in Halle gefertigt und bestehen aus wasserabweisendem Material mit dem sogenannten Lotuseffekt.

Den Graffiti-Händel mit Sonnenbrille und Regenbogen haben die beiden halleschen Freiraumgaleristen Michael Gensen und Enrico Markendorf unter dem Label „Pigmente & Rico Arts“ entwickelt und die Mauer gegenüber des halleschen Hauptbahnhofs einladend gestaltet. Das Wandbild „Graffiti grüßt Georg“ heißt Zugreisende seit 2012 in Halle willkommen.

Die Halle-Infostände der SMG sind als neuer Besucherservice der Festspiele begleitend zu 16 Festspielkonzerten vor Ort. Neben Programmheften, touristischen Informationen über die Händelstadt Halle (Saale) und ausgewählten Händel- und Halle-Souvenirs kennzeichnen die Infopunkte mit rotem Pavillon und Halle-Fahnen auch den Einlassbereich der Konzertstätten.

Dieses neue Serviceangebot ist ein Ergebnis der Publikumsbefragung zu den Händel-Festspielen 2014. Insgesamt wurden 3.126 Festspielgäste per Fragebogen auf Deutsch und Englisch um ihre Meinung gebeten.  

Verkauf, Informationen:

Tourist-Information Halle (Saale)

Marktplatz 13 (Marktschlösschen)

Tel.: 03 45-122 99 84

E-Mail: touristinfo@stadtmarketing-halle.de

 

www.halle-tourismus.de // shop.stadtmarketing-halle.de

Beitrag Teilen

Zurück