Kulturvereins Kauli e.V. erhält Spende von der Fraktion DIE LINKE

Soziales | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Am Mittwoch, 22. Januar 2020, übergibt Hendrik Lange, Landtagsabgeordneter der Fraktion DIE LINKE aus Halle, einen Spendenscheck über 750 Euro an das Theaterprojekt Kauli/Jonsch.  Mit der Spende unterstützt die Landtagsfraktion die Tätigkeit des Kulturvereins Kauli e.V.. Die Abgeordneten der Fraktion DIE LINKE würdigen auf diesem Wege die Arbeit des Theaterprojektes Kauli/Jonsch und wünschen auch in Zukunft viel Erfolg.

Der Solidarfonds der Abgeordneten der LINKEN wurde im Zuge der Ablehnung der Diätenerhöhung 1996 gegründet. Seitdem zahlen die Abgeordneten der Linksfraktion den Betrag der Diätenerhöhungen in diesen Fonds ein. An den Solidarfonds können Vereine aber auch Einzelpersonen Anträge auf Unterstützung ihrer gemeinnützigen Aktionen und Initiativen stellen. Seit der Gründung des Solidarfonds sind über 1.000.000 Euro an Spenden durch die Abgeordneten zusammengekommen und ausgereicht worden.

 

Beitrag Teilen

Zurück