Neue THW - Feuerwehr - Straßenbahn

THW /Feuerwehr - Fotos hallelife Th.Kämmer
HAVAG | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Einen Großeinsatz der Rettungskräfte gab es am gestrigen späten Nachmittag im HAVAG Betriebshof in der Freiimfelder Straße, er hatte jedoch diesmal einen guten Grund, die Einweihung der neuen THW /Feuerwehr Straßenbahn. "Steig bei uns ein" so die Botschaft auf der Bahn. Ehrenamt zum Wohle aller Menschen.

Seit gestern fährt eine Straßenbahn vom Typ MGT6D, die für eine Mitgliedschaft in den ehrenamtlichen Hilfsorganisationen Technisches Hilfswerk (THW) und Feuerwehr wirbt. Ihr Einsatzbereich zwischen Halle, Merseburg und Bad Dürrenberg, ist mit 87,6 Kilometer Länge, eines der längsten Meterspur-Straßenbahnnetze Deutschlands. Der Niederflur-Gelenktriebwagen mit Nummer 622 wurde 1998 bei Bombardier gebaut und hatte seine letzte Hauptuntersuchung im Juni 2018. Die Werbung für das Ehrenamt auf dem C-Teil, linke Seite rot "Feuerwehr" und rechte Seite blau "THW".

Wir stehen dafür. Wofür stehst du?

Eine Aktion der Freiwilligen Feuerwehren in Sachsen-Anhalt für die Gewinnung neuer Einsatzkräfte

"Die Freiwilligen Feuerwehren in Sachsen-Anhalt stehen rund um die Uhr für die Sicherheit der Bürger ein." Sachsen-Anhalts Minister für Inneres und Sport, Holger Stahlknecht, brachte es am 19. April 2018 auf den Punkt. Bei der Vorstellung der Hauptplakatmotive zur Kampagne für mehr Feuerwehr führte er aus: "Die Kameradinnen und Kameraden sind mit ihrer ehrenamtlichen Arbeit eine wichtige Stütze unserer Gesellschaft. Den Frauen und Männern gebührt großer Dank. Es ist unsere gemeinsame Aufgabe, die Einsatzbereitschaft der Wehren auch künftig zu gewährleisten." Dazu gehört auch die personelle Verstärkung. Die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr stehen für deine Sicherheit ein.

Wofür stehst du?

„Deine Freiwillige Feuerwehr braucht dich. Genau wie du sie brauchst.“ ist zu lesen. Hinzu kommt die Frage „Wofür stehst du?“ und die Aufforderung: „Komm zu uns. Wir zeigen dir, wofür wir brennen.“

Die Wörter „Gemeinschaft, Sicherheit, Heimat, Tatkraft, Technik und Logistik.“ verdeutlichen die verschiedenen Facetten der Arbeit bei der Freiwilligen Feuerwehr. Infos zur Kampagne sind im Internet auf der Seite vollereinsatz.sachsen-anhalt.de abrufbar.

Deine Freiwillige Feuerwehr braucht dich. Genau wie du sie brauchst. Also informiere dich bei deiner lokalen Freiwilligen Feuerwehr, wie du aktiv werden kannst.

 

Jetzt beim THW einsteigen

Faszination Helfen – rund 80.000 freiwillige Helferinnen und Helfer sind im Technischen Hilfswerk mit Begeisterung dabei!  Wer sich für Technik interessiert, gerne im Team arbeitet und anderen Menschen helfen möchte, ist hier genau richtig.

Frauen und Männer aus allen Bereichen unserer Gesellschaft werden gebraucht, die ihre Erfahrungen mit in die Arbeit des THW einbringen. Ein spannendes Arbeitsfeld erwartet Sie mit vielen Herausforderungen und einer guten Gemeinschaft. Daneben erhalten Sie eine fundierte Ausbildung im technischen Bereich und im Bereich der Sozialkompetenz, die Ihnen auch im Beruf nützlich sein kann.

Helfen kann jeder

Die Gefahrenabwehr in Deutschland wird zu einem großen Teil von Ehrenamtlichen getragen. Alleine beim Technischen Hilfswerk sind es fast 80.000 Mitbürgerinnen und Mitbürger.

Jeder kann mitmachen, jeder ist willkommen: Egal ob Schlosser(in) oder Betriebswirt(in), Verwaltungsangestellte(r) oder Schreiner(in), Student(in) oder Rentner(in). Und natürlich Frauen wie Männer gleichermaßen. Der  THW Ortsverband Halle-Saalekreis freut sich auf Sie. 

Alles, was Sie rund um das Engagement im THW wissen müssen, können Sie hier nachlesen.

 

Weitere Informationen:

Beitrag Teilen

Zurück