Spende für „Schutzengel" von knapp 570 Euro

Spende für Schutzengel
Stadtwerke Halle | Aktuelles
von hallelife.de | Redaktion

Die Stadtwerke Halle haben auf der Saale Messe im November gemeinsam mit Kundinnen und Kunden Geld für einen guten Zweck gesammelt. Insgesamt wurden 569,29 Euro für den Verein „Ein Schutzengel für Kinder“ gesammelt. Heute überreichte Matthias Lux, Vorsitzender Geschäftsführer der Stadtwerke Halle GmbH, dem Verein die Spende.

Heute überreichte Matthias Lux, Vorsitzender Geschäftsführer der Stadtwerke Halle GmbH, Dr. Peter (links) und Bettina Meinhart, Vertretern des Vereins „Ein Schutzengel für Kinder e. V." die Spende.

„Wir freuen uns sehr über die Spende unserer Kundinnen und Kunden am Stand der Stadtwerke Halle auf der Saale Messe für den Verein“, sagte Matthias Lux. Der Verein „Ein Schutzengel für Kinder e.V.“ hat es sich zur Aufgabe gemacht, benachteiligte Kinder und Jugendliche vor allem durch personenbezogene Hilfe und zielgerichtete, talentfördernde und integrative Projekte zu unterstützen. „Das unterstützen wir sehr gern“, so Matthias Lux. Mit der Spende wird das Projekt „Lernengel“ gefördert. Kinder und Jugendliche entdecken dabei dank Zuwendung wieder Spaß am Lernen, erzielen Erfolge und finden durch Wertschätzung zu neuem Selbstbewusstsein.

Beitrag Teilen

Zurück