Wahre Kunstwerke beim Kürbis-Schnitzwettbewerb im Zoo

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Halloween | Aktuelles

Der Kürbis-Schnitzwettbewerb und die gestrige Preisverleihung war ein voller Erfolg! Insgesamt wurden über 200 Kürbisse am vergangenen Wochenende geschnitzt oder im Zoo zur Ausstellung und Bewertung abgegeben. Manche davon sind wahre Kunstwerke welche viele Stunden geduldige Feinarbeit benötigt haben.

Wahre Kunstwerke beim Kürbis-Schnitzwettbewerb im Zoo

Die Juroren bewerteten bei allen Exemplaren Originalität, Ausführung wobei die Größe des Kürbisses nur sekundär war. Auch ob der Kürbis von einem Kind oder einem Erwachsenen  geschnitzt wurde floss in die Bewertung mit ein. Die Qual der Wahl war schwer und so einigten sich die Jury-Mitglieder letztlich darauf 9 Plätze/Preise anstatt wie geplant nur 6 Plätze/Preise zu vergeben.

Die Erstplatzierten sind:

  1. 1.       Platz Ivonne Schütze
  2. 2.       Platz Sandro Pudell
  3. 3.       Platz Angelo Solazzo

Alle Gewinnerkürbisse werden heute Abend zur großen Halloween Nacht an exponierter Stelle im Haupteingangsbereich ausgestellt und beleuchtet. Sie bilden damit einen Teil der mehrere hunderte geschnitzte Kürbisse umfassenden Halloweendekoration im Zoo, welche illuminiert in weiten Bereichen des Reilsberg zu sehen sein werden. Die Dekoration enthält auch weitere Halloweentypische Elemente von gigantischen Spinnennetzen, über Skelette und anderes und bildet die Kulisse für ein Halloween Spektakel mit über 25 Akteure als Halloweengeister sowie vielen anderen Attraktionen. Beginn der Abendveranstaltung ist 18:30 Uhr. Kinder im Halloweenkostüm erhalten freien Eintritt, ansonsten sind nur die regulären Eintrittskosten zu entrichten.

Beitrag Teilen

Zurück