Gastronom*in für die OPER HALLE gesucht

Gesuch | Arbeitswelt - Stellenangebote
von hallelife.de | Redaktion

Die Oper Halle ist kulturhistorisch der bedeutendste Theaterbau in Halle an der Saale. Es beherbergt die Oper Halle sowie das Ballett und ist als Teil der Theater- und Opern Halle GmbH, der Bühnen Halle, ein Unternehmen der Stadt. Für den gastronomischen Betrieb in der 2019 neu gestalteten »Opernkantine« sowie für die Bars im Opernhaus suchen die Bühnen Halle ab April / Mai 2021 eine/n neue/n Betreiber*in / Pächter*in für eine zeitgemäße Küche mit Herz & Verstand!

GEMACHTES NEST
für Betreiber*in für die Operngastronomie in Halle an der Saale

Für den gastronomischen Betrieb in der 2019 neu gestalteten »Opernkantine« sowie für die Bars im Opernhaus suchen die Bühnen Halle ab April / Mai 2021 eine/n neue/n Betreiber*in / Pächter*in für eine zeitgemäße KÜCHE MIT HERZ UND VERSTAND.

 

Eckdaten:

Speisen- und Getränkeverkauf an interne Mitarbeiter*innen / Künstler*innen, Kulturinteressierte, Ihre Gäste und die Gäste der Stadt. In der Grobstruktur sind Businesslunch, Bowlfood, Café, Abendkarte sowie Veranstaltungen möglich

Öffnungszeiten: Mo – So, Zeiten nach Abstimmung

Pacht: VB

Start: nach Vereinbarung

 

Wir bieten:

Gastraum z. Z. unter dem Namen »Opernkantine« als Treffpunkt und öffentliches Café / Bistro (Lunch-, Café- und Abendbetrieb) mit ca. 60–70 Sitzplätzen,

Freisitz sowie weiteren Kapazitäten für Veranstaltungen im Opernhaus

Kreativen Freiraum und inhaltliche Unterstützung für Ihre Gastgeber*innenrolle

Eine voll ausgestattete Bar & Küche (u. a. mit zwei Kühlhäusern & TK, zwei Konvectomaten, Kippbräter, Gasherd, Kühltecknik, Siebträger-Kaffeemaschine, inkl. Geschirr, Veranstaltungs-Equipment, uvm.)

 

Was erwarten wir:

Erfahrungen in Küchen- und Betriebsleitung. Positive Ausstrahlung, hohe GASTGEBER*INNEN-Bereitschaft, hohen Qualitätsanspruch sowie Interesse am Ausbau und der Zusammenarbeit mit heimischen Lebensmittelproduzenten und Erzeugern, zeitgemäße Küche ohne Einsatz von industriell hochverarbeiteten Produkten

Eine enge und konstruktive Zusammenarbeit / Kommunikation mit den im und am Haus Arbeitenden und der Geschäftsführung, der Marketingabteilung ist erwünscht und wird angeboten

Eine Besichtigung der Räume kann ab sofort stattfinden.

Bei fachlichen und inhaltlichen Fragen und zur Terminabstimmung der Besichtigung melden Sie sich bitte bei Herrn Thomas Marbach unter: 0176-57823613.

Wir freuen uns auf Ihre Interessenbekundung an

kontakt@buehnen-halle.de.

Beitrag Teilen

Zurück