Die verlorenen Glasmalereien des Dom zu Magdeburg

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Dokumentation | Bücher

Neue Publikation zu den Glasfenstern im Magdeburger Dom

Der Magdeburger Dom verfügt nicht mehr über seinen mittelalterlichen Bestand an farbigen Bildfenstern, auch die Verglasung des 19. und 20. Jahrhunderts ging verloren.

Die verlorenen Glasmalereien des Dom zu Magdeburg

Diese Verglasung dokumentiert anschaulich ein jetzt von der Stiftung Dome und Schlösser in Sachsen-Anhalt herausgegebenes Buch von Erhard Drachenberg:

„Die verlorenen Glasmalereien des Dom zu Magdeburg. Eine Dokumentation“

mit zwei Beträgen von Michael Sußmann, inklusive Grundriss mit Fensterplan und Fensterdarstellungen von Dietrich Otte, 80 Seiten mit teilweise farbigen Abbildungen.

 

Edition Leipzig 2014

ISBN 978-3-361-00696-6

12,80 € im Buchhandel

Beitrag Teilen

Zurück