Impf-Fortschritt in Halle am 18. Juni 2021 - 200.000 Impfung in der Stadt Halle

Stadt Halle | Gesundheit
von hallelife.de | Redaktion

In der Stadt Halle wurden am gestrigen Donnerstag 4.563 Impfungen durchgeführt. Damit haben Impfzentren und Hausarztpraxen der Stadt nun über 200.000 Impfungen durchgeführt.

Insgesamt bisher durchgeführte Impfungen: 202.656  (zum Vortag: +4.563)

  • Stadt (Impfzentren, mobil): 131.664  (zum Vortag: +2.027)

  • Arztpraxen: 70.992 (zum Vortag: +2.536)

,davon

Erstimpfungen: 126.701 (zum Vortag: +985)

  • Stadt (Impfzentren, mobil):82.677(zum Vortag: +23)

  • Arztpraxen: 44.024 (zum Vortag: +962)

 

Zweitimpfungen: 75.955 (zum Vortag: +3.578)

  • Stadt (Impfzentren, mobil): 48.987 (zum Vortag: +2.004)

  • Arztpraxen: 26.968  (zum Vortag: +1.574)

Hinweis: Der Impfstoff von Johnson & Johnson wird nur einmal verimpft; Impfungen mit diesem Vakzin werden daher den Zweitimpfungen zugerechnet, da sofort der vollständige Impfschutz erreicht ist.

 

Impfquote bezogen auf Erstimpfungen:

  • Halle: 53,1 %

  • Deutschland: 50,1 %

  • Sachsen-Anhalt: 48,0 %

Impfquote bezogen auf Zweitimpfungen:

  • Halle: 31,8 %

  • Deutschland: 29,6 %

  • Sachsen-Anhalt:  29,2 %

Beitrag Teilen

Zurück