„Schwangerschaft – Kind – Sucht“ - Fachtag in Merseburg

Ständehaus Merseburg
AWO | Gesundheit
von hallelife.de | Redaktion

Noch gibt es freie Plätze für den Fachtag „Schwangerschaft – Kind – Sucht“, der am 14. März 2018 in Merseburg stattfindet. Veranstaltet wird er vom Lokalen Netzwerk Frühe Hilfen und Kinderschutz in Kooperation mit der Fachstelle für Suchtprävention Saalekreis (AWO).

Anhand von Vorträgen und Workshops wird die Vernetzung von medizinischen und sozialen Aspekten in der Begleitung von Substanzen konsumierenden Eltern bzw. werdenden Eltern betrachtet. Veranstaltungsort ist das Ständehaus, Elisabeth-Schumann-Saal, Oberaltenburg 2 in Merseburg. Die Veranstaltung beginnt um 9:30 Uhr und endet um 15 Uhr.

Folgende Vorträge erwarten die Teilnehmer:

  • Neue Initiativen zur Suchtprävention in Sachsen-Anhalt – „Tabak und Schwangerschaft“,

  • Babys und konsumierende Eltern,

  • Das Beratungsstellennetzwerk im Saalekreis

Themen der Workshops im zweiten Teil der Veranstaltung:

  • Praxis- und Erfahrungsaustausch: Mutter – Vater- schwanger- Crystal

  • Drogenkonsumierende (werdende) Eltern im medizinischen Kontext

  • Beratungsstellennetzwerk im Saalekreis

Referenten auf der Veranstaltung sind Carsten Brandt von der AWO Suchtberatung Halle, Prof. Dr. Stephan M. Feller vom Institut für Molekulare Medizin der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Dr. Claudia Heß, Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin/Neonatologie am St. Elisabeth Krankenhaus in Halle sowie Anna Manser vom Schirm-Projekt Halle, die einen Workshop leitet.

Das Grußwort spricht Dezernent André Wähnelt. Am Ende der Veranstaltung fasst das Improvisationstheater „Kaltstart“ aus Halle die Ergebnisse der Workshops zusammen.

Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro. Anmeldungen sind noch möglich.

 

Bei Fragen zum Fachtag wenden Sie sich bitte an:

Lokales Netzwerk Frühe Hilfen und Kinderschutz
Dammstraße 8, 06217 Merseburg
Tel.: 03461-249629
Mail: birgit-d.wutzow[at]caritas-halle.de

Fachstelle für Suchtprävention Saalekreis (AWO)
Erziehungshilfe Halle (Saale) gGmbH
Sixtistraße 16a, 06217 Merseburg
Tel.: 03461-259206
Mail: suchtpraevention[at]awo-halle-merseburg.de

Beitrag Teilen

Zurück