Wie funktionieren die winzigen Computer in unseren Zellen?

Dieses Element verwendet noch das alte Contao 2 SRC-Format. Haben Sie die Datenbank aktualisiert?

Antrittsvorlesung | Gesundheit

Die traditionelle Antrittsvorlesung eines neuen Hochschullehrers hält am Freitag, 20. Juni 2014, Professor Dr. Stephan M. Feller. Er ist seit August 2013 Professor für Gastrointestinale Tumorbiologie an der Medizinischen Fakultät. Er ist im Institut für Molekulare Medizin tätig. Mehr als zwölf Jahre hat der Molekularbiologe davor in Oxford gelehrt.

Wie funktionieren die winzigen Computer in unseren Zellen?

In seiner Antrittsvorlesung spricht er über das Thema „Wie funktionieren die winzigen Computer in unseren Zellen?“. Die Vorlesung startet um 16 Uhr im Großen Festsaal des Stadthauses, Marktplatz 2. Dazu werden Rektorat und Senat, interessierte Bürger und Kollegen, Freunde und Förderer der Universität geziemend eingeladen.

Beitrag Teilen

Zurück